Montag, 15. April 2013


Die ersten Sumpfdotterblumen (in diesem Jahr) habe ich heute morgen an unserem Bachlauf (hinterm Haus) entdeckt, finde sie so schön, die kleinen, gelben Blümchen ! Da sind hinterher ganz viele und Blumensamenbomben habe ich im letzten Jahr auch "rübergeworfen", dann wird es dieses Jahr -hoffentlich-schön bunt am Bach !? ;-)
     

 Fleißig war ich auch, muß viel lernen, wir haben diese Woche zweimal Schule, einmal ein Vortrag über das "Spagyriksystem" (schreib ich auch mal was drüber) und dann Unterricht, wir werden diese Woche das Thema Niere beenden, dann gibt es eine Klausur und danach fangen wir mit einem neuen Thema an.
Zwischendurch hab ich dann mal gemalt, in dem Anatomie-Malaltlas ! Ja, gibt es wirklich ! :-) Ein Malbuch für "Erwachsene" !:-) Ich hab eh schon immer gerne gemalt (auch Mandalas zm Entspannen) und so kann man Spaß und Lernen gut verbinden !    


Ja und dann gab es nur ein schnelles Mittagessen, Apfel-Pfannekuchen, die mögen wir alle ganz gern, außer der "Kleine", der mag keinen "Kuchen" zum Mittag !;-)
Ich hatte noch einen Rest von dem tollen "Pannenkoekmeel", welches wir im Dezember vom "Midwinterfair" Fest aus der holländischen Achterhoek Region mitgebracht haben. Aus dem Museumsdorf "Erve Kots" in Lievelde. Die haben dort eine eigene Mühle.
Das ist eh so eine schöne Region und wir werden im Frühjahr oder Sommer mal eine Radtour dorthin machen, es gibt hier so Fietsen (holl.Fahrrad)-Busse, da kann man mitfahren und irgendwo aussteigen und weiter geht´s dann mit dem Rad, wirklich schön ! Wer mal reinsehen möchte: www.agri-cultura.eu (deutsch-niederländische Grenze), es gibt auf diesen Touren ganz viel zu sehen !  Vielleicht wohnt ja Jemand in der Nähe Münsterland/Holland ?!
 

Apropos "sehen", als ich meine Backzutaten (für die Pfannekuchen) gesehen habe, wurde mir anders, alles durcheinander und ich hab wenigstens mal die Dosen und Körbe sortiert !;-)
Und als die Sonne so schön ins Fenster schien, hab ich dann gesehen, dass die Regale es bitter nötig haben, entstaubt zu werden (nein, ich bin keine Superhausfrau und werde es wohl auch nie werden !;-), bei der Gelegenheit kann ich Euch dann mal meine Küchenregale zeigen ! (nach dem Entstauben, öhm...!:-)  



Vorhin hab ich dann mal eine neue Backmischung ausprobiert, die am Samstag in unserem Bioladen im Angebot war, ich habe ein Bauernbrot und ein 6-Korn Brot mitgenommen (von der Firma Bauckhof, davon ist übrigens auch die Brownie-Backmischung super) und ein Bio Bauernbrot von Rossmann, das werde ich auch noch ausprobieren ! Backt Ihr schonmal Brot selbst ? Ich backe auch schonmal ein "Selbstgemischtes" (verschiedene, gemahlene Getreide), habe aber leider keine Getreidemühle zum selbermahlen und muß daher das Getreide schon gemahlen kaufen.
Finde das Bauernbrot sieht (sah ?!) ganz lecker aus und schmeckt auch so !:-) Ich habe frische Hefe genommen, statt Trockenhefe, damit geht es aber auch.
   

Wünsche Euch einen schönen kuscheligen Abend, bei uns scheint noch die Sonne, aber es hat heute zwischendurch immer mal geregnet.

Liebe Grüße,
Eure Birgit 

Kommentare:

  1. Diese Blumensamenbomben sind super die hatte ich auch schon mal.Dieses Jahr werde ich sie mal hier am Wiesenstück vor dem Feld werfen.Gegenüber von unserem Haus,da sieht es so langweilig aus.
    Ich drück dir für die Klausur die Daumen,das Thema Organe stell ich mir auch schwer vor.
    Pfannekuchen essen hier auch alle gerne,mal mit Äpfel,mal nur mit Puderzucker oder Zimt,im Herbst mal mit Pflaumen.Ich hab die Backzutaten in einem Korb und musste beim letzten mal ganz viel aussortieren.Das Regal habe ich auchin der Küche,doch meinst war wohl zu schwer beladen und hängt nun.
    Brot backe ich öfter mal und ich hab schon viele versucht.Nur ich bin ein absoluter dunkel Brotfan,schon ehr schwarz Brot und da habe ich noch kein Rezept gefunden.
    Das Wetter war super,sonnig und gleich schon warm am morgen.Nachmittags habe ich dann bei 21 Grad draussen gesessen.Um 17 Uhr kam der Regen.Ich hoffe es wir morgen wieder schön.
    LG und einen schönen Abend
    wünscht dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,
      ja, das Regal ist wohl ziemlich "empfindlich" was Gewicht betriftt, bei mir hängt auch ein unteres Brett schon etwas nach unten, sind irgendwie mehr für Deko-Kram, ich hatte da auch vorher meine Vorratsgläser drauf, die waren zu schwer !:-(
      Du, wenn Du gerne Schwarzbrot ist, ich hab mit meiner Mama schon öfters bei der Pauls-Mühle bestellt, die haben eine super Backmischung, da kommt noch Rübenkraut, Buttermilch und Hefe dazu ! Ist super lecker !
      Hier die Shop Adresse: www.pauls-muehle.de, Online-Shop, unter Brotbackmischungen - Vollkornbrot ! Das ist total lecker, meine Cousine hat auch schon die anderen Brote probiert, die waren auch gut ! Aber das Vollkornbrot ist super, ich nehme gleich die große Packung, hab so ne große (Brot-)kastenform.
      Schlaf gut,
      Deine Birgit
      P.S. Morgen soll es hier regnen !:-(

      Löschen
    2. Danke dir,ich geh gleich mal auf der Seite gucken.Bei uns ist es nebelig wie im Herbst.
      LG
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Birgit,

    früher habe ich auch oft die Backmischungen von Bauckhof genommen.
    Inzwischen backe ich aber alle Brote und Brötchen ohne Backmischungen,
    es geht nämlich wirklich ganz einfach.
    Habe mir damals eine Getreidemühle gekauft, um das Korn frisch zu mahlen /schroten.
    Aber man kann das Bio-Mehl ja auch fertig gemahlen kaufen.

    Falls du Interesse an Brotrezepten oder Brötchenrezepten hast, schau doch mal auf der Seite www.rezeptwelt.de von Vorwerk.
    Dort findest du eine Vielzahl ! Und auch ohne Thermomix funktionieren die Rezepte natürlich!

    Einen schöne, entspannten Sonntag wünsche ich dir!

    Deine Milka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Milka,
    denke, ich werde es auch mal wieder ohne Backmischung versuchen, ich hätte gerne mal eine eigene Getreidemühle...aber da muß ich noch was sparen und im Moment geht mein Nebenjob-Geld in die HP Ausbildung, vielleicht später oder mal gebraucht ?!
    Auf der Seite mit den Rezepten werde ich mal gucken, danke für den Tip ! Einen Thermomix habe ich nicht, aber das stimmt, die Rezepte gehen auch ohne, ich habe mal Rezepte von einer Freundin bekommen.
    Liebe Grüße, schlaf schön,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    ich habe noch eine Frage zu deinem Anatomie-Malatlas.
    Welchen könntest du mir da empfehlen?
    Ich habe bei amazon.de mal geschaut, aber da gibt´s ja einige....
    Danke, schon im Voraus- und eine schöne Woche wünscht dir
    Milka

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Milka,
    also, ich habe mir den "Anatomie Malatlas" von Wynn Kapit, Lawrence M.Elson aus dem Pearson Verlag bestellt (ISBN-Nr. 978-3-8273-7334-2). Den kannte ich aus der Schule, den haben wir dort auch und ich finde ihn ganz gut ! Kriegt man bei Amazon oder Weltbild und auf Bestellung bestimmt auch im Buchladen ?!
    Viel Spaß beim Malen und Lernen !
    Wünsche Dir einen schönen Abend,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die prompte Antwort!
      Schlaf gut!
      Milka

      Löschen