Donnerstag, 11. April 2013


Heute sind nun auch meine Schulferien um ! Und gleich mache ich mich auf dem Weg nach Senden (bei Münster), für ein paar Stunden die Schulbank drücken ! Freu mich schon, denn ist immer sehr interessant und macht großen Spaß !


Gestern Nachmittag haben wir gemütlich Tee getrunken, nachdem ich den "kleinen" Sohn vom Bus in der Stadt abgeholt habe! Er war mit seiner Schulklasse in Stadtlohn, zur Potenzialanalyse (8.Klasse). Er hatte viel zu erzählen, sie haben dort u.a. einen Talente-Check gemacht und es gab Anregungen für die Praktikumswahl, berufliche Interessen lagen zu 100 % im Koch-und Küchenbereich (paßt auch absolut, er kocht total gerne !), dann folgten zu ca. 66 % Gesundheits- und Sozialwesen und Kreativ-künstlerisch arbeiten. Ja, dann lassen wir uns mal überraschen !:-) Ende des Monats haben sie hier einen Girls-Boys Day, da ist er einen Tag im Wald, beim Waldkindergarten zum reinschnuppern, zusammen mit seinem Freund ! Der Waldkindergarten ist wunderschön und wären meine Kinder nicht schon älter gewesen, als wir hier hinzogen, wären sie mit Sicherheit dort in den Kindergarten gegangen !     
 

Als er dann so erzählte und erzählte....:-) schellte es, der Hund freute sich, der Postmann stand vor der Tür, mit einem Paket ! Huch, ich hatte doch garnichts bestellt und als ich den Absender las, wußte ich, dass es nun meine Kräuter waren, die ich vor Wochen bestellt hatte ! Die konnten wegen des kalten Wetters nicht eher geliefert werden ! Ich war eh gespannt, denn ich hatte noch nie "lebende" Pflanzen per Post bestellt.  Ich hatte ein Angebot auf der Rückseite der März "Kraut und Rüben" gelesen, da gab es einen 10 Euro Gutschein für Erstbesteller vom Waschbär-Versand. Hab gedacht, das probier ich doch mal aus....!:-)
Habe meine Kräuter sonst schon oft auf dem Markt gekauft, aber da ist die Auswahl leider nicht so groß und diesmal sind es auch Bioland-Kräuter.


Das Paket war wirklich klasse und ordentlich gepackt, jedes Kraut war einzeln in feuchtes Papier gewickelt und sie lagen in einer großen Tüte, so waren die Kräuter nicht ausgetrocknet ! 
Und eine ausführliche Beschreibung der Kräuter lag auch dabei. Es sind 10 verschiedene Küchenkräuter, wie Schnittlauch, Schnittknobi, Süße Melisse, Rosmarin, Pfefferminze, Oregano, Petersilie, Salbei, Bohnenkraut und Buschthymian.
Ich hab die Pflänzchen nun erstmal in eine kleine Wanne mit Wasser und nach draußen gestellt.
Am Sonntag soll es schön warm werden und dann werde ich unser Kräuterbeet neu bepflanzen. Die vorhandenen Stauden (die den langen Winter "überlebt" haben) laße ich drin, aber der Baldrian hat Überhand genommen und sich überall verteilt, der muß raus ! Und dann hoffe ich mal, dass die kleinen Pflänzchen schnell wachsen und wir sie in der Küche nutzen können, wie gesagt, Sohnemann kocht gerne, ich aber
auch !:-)) 


Wünsche Euch einen shönen Tag, bin dann jetzt mal weg !
Liebe Grüße,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Hallo liebe Birgit,

    also das Kräuterpaket finde ich ja mal richtig toll. Ich werde mal bei dem Waschbärversand stöbern gehen. Denn Kräuter gibt es momentan hier gar keine zukaufen.
    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    guck mal unter www.waschbaer.de/kraeuter. Wenn Du noch kein Kunde bist, kannst Du mit der Vorteils-Nr. 470786 10,-Euro als Gutschein abziehen, wenn das noch gültig ist, ich denke aber schon ! Regulär kostet das Paket sonst 39,95 Euro (fand ich schon recht happig, aber mit dem Gutschein war es ok).
    So, ich fahr jetzt los,
    bis dann,
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Toll mit den Kräutern wir haben hier so einen Kräutermarkt in einer Gärtnerei mit Shop.Er ist in meiner Nähe und ich fahre ab und an dort hin:
    http://www.kraeuter-und-duftpflanzen.de/
    Das Wetter ist total mies und kommt mir heute wie November vor.
    Wünsch dir viel Spaß in der Schule.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    danke für den Tip, werde ich gleich mal reinschauen ! Bei uns im Nachbardorf ist "Stauden-Stade", die haben unter www.stauden-stade.de auch nen Online-Shop. Da fahre ich auch schonmal hin und hole Blumenstauden.
    Schule hat Spaß gemacht ! Wir haben nun wieder unseren Lehrer, bei ihm kann ich besser lernen, ist irgendwie lockerer !;-)
    LG
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Fällt mir gerade noch ein,ich kann dir noch einen Bio Kräuter Online Shop empfehlen
    http://www.dragonspice.de/
    Dort habe ich schon einige Kräuter zum räuchern gekauft dir mir fehlten ,die ich nicht im Garten habe.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen