Sonntag, 28. April 2013


Sonn(en)tag ! Heute haben wir den ganzen vormittag im Wald verbracht ! Ich wollte raus in die Natur und wäre wohl auch alleine gegangen, wenn nicht doch plötzlich alle mit wollten !:-) Schön, hab mich gefreut ! Also doch noch schnell nen Rucksack gepackt und los.......


Das sind WIR !:-) Jetzt "seht" Ihr uns mal ! Der "Große" war leider nicht dabei, die Freundin ist gerade "angesagter" ! ;-) (wir haben mal den Selbstauslöser ausprobiert und tierisch gelacht, weil man plötzlich nur den Hintern von meinem Männe sah...:-)


Wir haben schöne, alte Bäume "umarmt", wisst Ihr dass sie "sprechen", Ihr müßt nur ganz leise zuhören  ?! Wenn es mir mal nicht gut geht, gehe ich in den Wald und hole mir
dort Kraft !
  

 Hunde und Kind im Bach, war noch recht kalt, aber ging wohl !?;-)


 Schöne Pflanzen gesehen......


 .... meine Lieblingsstelle im Wald, dort ist es auch im Winter bei Schnee wunderschön ! 


Uns gewundert, da wächst wirklich ein Kirschbaum (Stamm und Blüte paßt) ? im Wald und blüht wunderschön !


Zurück am alten Gutshof vorbei (der wird immer verpachtet), dort würde ich am liebsten mit Sack und Pack einziehen, hinterm Haus fängt der Wald an, schöner geht es fast nicht !:-)


Gesehen, dass an "unserem" Wassertretbecken gearbeitet wird, neue Rand-Holzbelege. Dort fahren wir im Sommer abends immer mit dem Rad hin und kneippen. Tut sehr gut und ist gesund !
 

Gestern abend war es nicht ganz so "gesund" :-), wir haben spontan einen Kinoabend gemacht und haben "Life of Pi" gesehen, wunderschön und nochmal "Sommer in Orange" aus dem letzten Jahr, der ist auch toll !
Ein Freund kam noch vorbei und es gab einen leckeren, süffigen Wein ;-) und was zum knabbern.....


Und wir haben Pizza gebacken, mit Rucola/Raucke/Parmesankäse und frischen Pilzen, war sehr lecker, Rucola und Parmesan packe ich immer zum Schluß nach dem Backen drauf, ich hab sie mal mitgebacken, öhm, war nicht mehr viel von über ("geschrumpft"-ausgetrocknet).
Ich mache den Teig nach einem super einfachen Rezept und backe meist 2 Bleche, da wir irgendwie immer ein volles Haus haben !;-)  Also, wenn Ihr den Teig mal ausprobieren wollt:

Pizzateig italienisch (für 2 Bleche):
750 g Mehl Typ 550,
375 ml lauwarmes Wasser,
3 El  gutes Olivenöl,
1 Würfel frische Hefe,
10 g Salz (Meersalz)

Alles gut verkneten, erst mit den Knethaken vom Handrührer und dann mit den Händen, kneten, kneten, kneten.....! An einem warmen Ort mit einem Küchenhandtuch zugedeckt, ca. 30 Minuten gehen lassen, dünn ausrollen. 
Wir haben aus dem Teig auch schonmal Pizzabrötchen gemacht, waren auch lecker.
Die Pizza schmeckt auch gut mit Salami/Schinken, Ananas oder mit Parmaschinken unter Rucola ......
  

Unserem Freund haben wir das Geburtstagsgeschenk mitgegeben und er hat sich sehr über die Leckereien gefreut !  "Verpackt" habe ich alles in einer Holzkiste (von Äpfeln) und Stroh als Füllung. Ich bewahre solche Kisten auch von Erdbeeren immer für Geschenke auf, kein (kaum) Müll und günstig.


Wünsche Euch noch einen schönen Abend,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    lieben Dank für den tollen Pizzateig und die Film Tips ;0)
    Schöne Bilder sind das mit dir und deiner kleinen Familie samt Hund im Wald.Hat bestimmt Spaß gemacht.
    Hab einen schönen Restsonntag und komm friedlich in die nächste Woche.
    Liebste Grüße,Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      der Teig ist wirklich sehr einfach und lecker ! Ich hatte vorher schonmal so Fertigteige geholt, aber die sind nicht so lecker und auch zu teuer, so kostet es nur ein paar Cent, man hat meist alles im Haus, geht bestimmt auch mit Trockenhefe, hab ich aber noch nicht probiert ?!
      Ja, der Tag gestern war sehr schön ! Heute ist es stark bewölkt.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    schön euch mal alle zumindest fast alle zu sehen.Ich muss auch immer raus in die Natur.Bin so froh die hier vor der Tür zu haben.Hab letztens schon zu Barbara gesagt das ich auch im Nachthemd mit dem Hund gassi gehen könnte,hier ist ja keiner.
    Den Film Sommer in Orange habe ich schon 2 x gesehen der ist toll.Zeigt aber das bei so einem Leben alle mitmachen müssen.So wir wie ja auch sagen.
    Pizza gibt es bei uns auch oft und Ruccola esse ich total germe,mein Lieblingssalat.
    Wünsch euch einen schönen Abend
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ja ich bin auch ein Naturmensch und hole mir dort ganz viel Kraft, bei Wind und Wetter.... ! Oft gehe ich morgens auch hinten am Feld ungekämmt, mit Birkenstock, Schlabberhose...:-) mich interessiert es heute nicht mehr, was andere dann von mir denken ! Das war früher mal anders !;-)
      "Sommer in Orange" ist klasse ! Aber da hast Du recht, er zeigt auch,dass es nur zusammen geht, wenn alle mitmachen...war ja in dem Film auch nicht so einfach, gerade bei den Kindern !
      Rucola liebe ich auch, im Sommer pflanze ich ihn im Garten, wird immer was und der ist ein bißchen milder, als der gekaufte ! Den Salat mache ich mit Balsamico Essig, Olivenöl, Kräutern, eventuell etwas Honig und eine kleingeschnitte Schalotte und gehobelten Parmesan drüber....wenn Du Rezepte mt Rucola hast, "her damit" !:-) Der ist ja auch super gesund, wegen der Bitterstoffe !
      Wünsche Euch heute eine schöne Feier,
      Deine Birgit

      Löschen
    2. Am liebsten esse ich einen Salat mir Ruccola.
      Tomaten,Gurke,Schafskäse und Ruccola.
      Ruccola auf der Pizza.
      Ich glaube ich hab auch noch ein Rezept,das muss ich raus suchen.
      LG
      Nicole

      Löschen
  3. Liebe Birgit!
    Da hattet ihr ja heute wirklich einen richtig schönen, gemütlichen Sonntag! Das Familienfoto ist klasse! Beim Anblick der Pizza krieg ich glatt nochmal Huuunger!! ;) Sieht ja oberlecker aus!
    Ich war heute mit meinem Mann (Kinder hatten anderes Programm...)auf einem wunderschönen Kunsthandwerkermarkt in einem netten Städtchen mit engen Kopfsteinpflastergassen und alten Häuschen. Ganz nach meinem Geschmack!! Hab´mir ein wunderbares Körperpeeling und eine Körperbutter- ganz aus Naturstoffen mit Orangenduft (hm!!! :) ) gegönnt- für meine ständig rauen Hände. Sehr aaangenehm! Jetzt werde ich noch ein wenig malen. Wünsch´dir noch einen gemütlichen Abend und einen guten Start in eine wunderschöne Woche!
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,
      ja der Tag gestern war wirklich sehr schön ! Heute ist es stark bewölkt und kalt ! Ich liebe ja so alte Städtchen auch ! Hattingen gefällt mir z.B. gut, es gibt viele schöne ! Mhm.....Körperpeeling und Körperbutter mit Orangenduft, bestimmt toll !
      Hab einen schönen Tag,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. So schöne Fotos sind das, liebe Birgit. Das ist sehr schön bei Euch und der Wald und die Landschaft laden zu herrlichen Spaziergängen ein. Es gibt auch zu jeder Jahreszeit was zu entdecken und zu bestaunen. Ja, Bäume können viel erzählen....und sie lassen sich auch gerne umarmen.
    Lecker sieht die Pizza aus und die Geschenke sind in dem Korb wunderschön anzuschauen.
    Ja und die herrliche Abendstimmung krönt einen tollen Sonntag.

    Liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    das war aber ein toller Tag. Genauso sollte es sein. Ich gehe auch fast jeden Tag raus. Ich brauche meinen Rundgang, es tut gut an der frischen Luft zu laufen und die Natur zu bestaunen und sie zu fühlen. Schön wenn die Fam. mit geht. Letztens ist mein ältester Sohn ganz spontan mitgelaufen, das war so toll. Er hat heimlich ein Ränzlein gepackt und hat uns mit lauter Leckereinen überrascht. Ich war platt. Mancmal sind sie ja echt niedlich, oder.
    Deine Fotos gefallen mir total gut. Man kann so schön mitgehen und fühlt sich mittendrin bei euch.

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    ja, die Natur ist einfach wunderschön!
    Das war ja lieb von Deinem "Großen" ! Hätte ich mich auch gefreut !
    Schön, dass Dir die Fotos gefallen ! Danke !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen