Mittwoch, 24. Juli 2013

Herzenswärme


Heute morgen hatten wir spontan Besuch von Julia ! Julia ist die junge Frau, die ich bei meiner Nachbarin und Kräuterfrau mal kennengelernt habe ! Vielleicht erinnert Ihr Euch, ich habe mal in einem Post über die Ökodörfer etwas über sie geschrieben ?! Der ich stundenlang zuhören konnte, als sie von ihren Plänen erzählte, ihre "Reisen" (Mitarbeit) zu/in diversen Ökodörfern....., Leben in Gemeinschaften.... !
Jedenfalls wollte sie mir dann heute morgen die Unterlagen und DVD´s über die Ökodörfer wie "Sieben Linden" und so, zurückbringen ! Sie wird jetzt erst mal einige Zeit reisen und wir werden uns vorerst nicht sehen !  Also haben wir Beide spontan ein zweites mal gefrühstückt......und gequatscht, gequatscht.....stundenlang erzählt über Ihr Vorhaben (und indirekt ja auch meine jahrelangen Träume !), wenn ich sie reden hören, sehe und höre ich auch immer irgendwie mich ! Sie ist einige Jahre jünger als ich und ich war auch mal so begeistert, voller Pläne, Ideen....!
Ach Süße, ich wünsch Dir für Deinem wunderbaren Weg alles, alles Liebe und Bitte halte mich auf dem Laufenden !!!! Schick Bilder, Karten...wie Du es schaffst ! Und irgendwann kannst Du mir dann wieder stundenlang erzählen........!

Es ist schön, solche Begegnungen erwärmen mein Herz, sie tun mir unendlich gut ! Gerade weil ich mich im Moment so zurück ziehe, weil der Kopf nicht frei wird und ich wohl dann auch nicht gerade gesellig bin ! Meine lieben Freundinnen mögen mir verzeihen !
Es kommen auch wieder andere Zeiten !
Aber ich habe heute auch festgestellt, dass ich das brauche, sich auszutauschen und auch das Schreiben hier im blog tut mit unendlich gut ! Und ich darf so viele liebe Menschen kennenlernen ! Schöööön !

          


Dann noch spontan ein schnelles, vegetarisches Mittagessen gekocht......:-)


Zucchini-Nudeln mit getrockneten Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, ganz viel Olivenöl und Gewürzen im Wok mit den Spaghetti angebraten, einfach und lecker war´s !


Und öhm....ja, wie schnell die Zeit vergeht, grins....! :-)

Hier seht Ihr auch mal unsere geliebte, alte Standuhr ! Die hat schon einige Umzüge hinter sich und ist ein altes Erbstück !


Da "meine Männer" heute Nachmittag alle "ausgeflogen" sind, habe ich mir gerade einen neuen Tee gekocht, den habe ich aus Senden mitgenommen. Wir waren doch am Donnerstag nach dem Unterricht noch in einem Hofcafe und die hatten auch tolle Teesorten, dieser heißt: "Ruhige Stunde", hab gedacht, ist vielleicht ganz "hilfreich", grins ! Hab ein bisschen Lavendelzucker rein getan, lecker ! Gleich werde ich noch ein bisschen lesen und die Ruhe hier im Haus genießen !
Ist ja was seltenes !;-)


Das Wetter ist heute sehr bewölkt, aber schwül-warm, es sieht immer nach Gewitter aus, aber so richtig passiert nichts....! Im Ruhrgebiet soll es gestern heftige Unwetter gegeben haben !


Genießt noch die Ferien, Ihr Lieben !
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    hab gerde gelesen das ein Häschen gestorben ist :-(.Oh man,schrecklich.Unsere sind ja im Frühjahr gestorben.Im Moment überlege ich immer noch ob ich mir wieder welche anschaffen soll.Ich hatte nie Glück mit Hasen und Meerschweinchen,sie sind immer alle so früh gestorben.Im alten Haus hatte ich mal ein ganz tolles Meerschweinchen Gehege.Es haben 12 Weiber darin gewohnt,doch alle sind nach und nach verstorben.
    Ich verkrieche mich auch oft wenn es mir nicht so gut geht.Obwohl...ich hab ja hier eh kaum jemanden und leben mein Leben alleine.Der Blog gibt mir auch soooo viel,hier lernt man viele Liebe Menschen kennen.Deiner Julia wünsche ich eine schöne Reise.Es gibt schon viele interessante Menschen.Dein Gericht hört sich lecker an,sowas ha ich noch nie probiert.Ich hab mir gerade einen Gulaschkessel mit Gestell für meine Feuerstelle gekauft.So wie bei mein schönes Land.Ich will mal Süppchen draussen kochen und Chutney´s machen.
    Deine Uhr ist super schön,ich mag ja sol alte Schätzchen.
    LG ich drück dich
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      woran das Kaninchen gestorben ist, wissen wir nicht genau, ich denke es war was neurologisches...Es war die Mama von den Häschen, also die Älteste. Sie hielt erst den Kopf schief, lag dann draußen im Gehege und krampfte !:-( Wir wollten noch zum Doc...aber dann war es schnell vorbei !:-(
      Ja, ich ziehe mich auch oft zurück, wenn es mir nicht gut geht, es gibt auch Tage, da mag ich dann kaum reden...will nur noch meinen Gedanken nachhängen, auch wenn es nicht gut ist !:-(
      Ich probiere immer viele vegetarische Gerichte, aber ganz fleischfrei ist es hier nicht ! Den Spiralschneider von Lurch hab ich mir irgendwann mal zugelegt, der ist klasse ! So einen Kessel finde ich auch klasse, haben auch schon mal dran gedacht, haben aber kein Dreibein für die Feuerstelle !
      Es tut mir so leid, dass Ihr jetzt soviel Ärger habt und in den Ferien nicht so gut zur Ruhe kommt ! Drück Euch die Daumen, dass Ihr bald was Anderes findet !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    schön daß Dich der Besuch ein bißchen aufgemuntert hat. Ich verkrieche mich auch gerne, wenn ich bedrückt bin, wenn ich dann aber durch Zufall jemanden treffe und ein bisschen quassle, dann merke ich wie gut es tut. Deswegen zwinge ich mich jetzt oft in solchen Situationen rauszugehen.
    Dein Essen hört sich ja interressant an und sieht auch lecker aus. Wie kriegst Du denn die Zucchini so geschnitten? Wäre für uns auch mal was.
    Die Uhr ist wunderschön. Meine Eltern haben auch so eine ähnliche, die läutet wie der Big Ben. Mein Mann würde die immer gerne heimlich aus dem Wohnzimmer klauen, er liebt solche Uhren.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      ja, manchmal tut so ein spontaner Besuch dann doch gut und lenkt ab !
      Wir probieren oft was vegetarisches, aber ganz fleischfrei ist es hier nicht !
      Die Zucchini schneide ich mit einem Spiralschneider, meiner ist von Lurch, den hatte ich mal aus ebay, gibt es aber auch bei Amazon für ca. 20 Euro. Der ist wirklich klasse ! Man kann ganz viel Obst und Gemüse damit schneiden, Äpfel sehen auch ganz witzig aus und die Kinder mögen es so auch gern !
      Unsere Uhr hat auch den Big Ben Gong, finde sie auch nach Jahren immer noch wunderschön, wir mögen ja eh so alte Möbel/Gegenstände !
      Heute regnet es hier, aber es ist schwül warm,
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen