Sonntag, 4. August 2013

Apothekergarten


Heute waren wir wieder im Apothekergarten in Weseke. Da waren wir zuletzt im Mai und es wuchs und blühte noch nicht soviel (s. Post vom 1.Mai) und nun ist dort alles grün.....ich bin gerne dort, mit den kleinen Häuschen drumherum hat es sowas gemütliches ! Der Apothekergarten ist zwar nicht so groß, aber sehr schön angelegt ! Durch die vielen Bäume war es schön schattig, ließ sich gut aushalten........



.......darin könnte ich auch wohnen !;-) Ich mag alte Fachwerkhäuser sehr !







 ...wieder der Erdkeller (schön kühl !:-)


Es ist wirklich sehr schön dort und wenn Ihr mal in der Nähe seid, ein Besuch/Abstecher lohnt sich - klein aber fein - !

Auf dem Rückweg haben wir noch Halt am Flohmarkt gemacht......
 



War leider so ein "Flohmarkt" mit überwiegend neuem Kram, das mag ich nicht so !:-( Und es war auch nichts schönes Altes zu finden........aber eine schöne, gebrauchte Leinenjacke (ich trage doch so gerne Leinen) für den Herbst habe ich gefunden und alte CD´s (sehr gut erhalten), ich höre gerne die alten "Johnny Cash" Scheiben und Christof "Dire Straits" !  Aber ansonsten war es dort nicht schön, gefiel uns nicht....also sind wir gleich wieder nachhause....und......
  

.....von den Hühnern begrüßt worden !:-)



...einen wunderschönen gelben Schmetterling hab ich gesehen, der war sehr groß und die Flügel sahen zackig aus, weiß nicht, wie sie heißen..."Admiral" ? Aber das sind, meine ich, diese bräunlichen
Schmetterlinge, oder ?!

Nun wünsch ich Euch eine gute Nacht und einen schönen Start in die neue Woche,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Der Apotheker Garten ist bestimmt toll den hab ich ja auch schon mal bei dir bestaunt.
    Flohmärkte sind nicht immer toll aber du hast ja trotzdem was schönes gefunden.Früher zu NRW Zeiten bin ich immer zum Antikmarkt nach Mühlheim gefahren ins Rhein Ruhr Zentrum.Ich weiß nicht ob es das noch gibt.Der war immer toll und es gab ganz viele Stände drinnen und draussen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab gerade mal im Internet nachgeschaut den Antikmarkt gibt es da noch 1 x im Monat.Heute war er gerade.Wenn das nicht allzuweit an Fahrt ist dann kann ich das nur empfehlen.
      LG
      Nicole

      Löschen
    2. Huhu, meine Liebe,
      als wir noch in Bottrop gewohnt haben, war ich mit Elke oft auf dem Antik-und Trödelmarkt im RRZ, das war immer toll ! Sowas fehlt mir hier auch....in Holland soll eine tolle Halle sein, nur mit Antiksachen, muß mal rauskriegen, wo das genau ist....später !;-) Denn jetzt ist erstmal "Mücken zusammenhalten" angesagt, mehr als eine Kleinigkeit muß da nicht sein !;-)
      Heute werden wir hier erstmal nen bißchen Ordnung machen, durch die Hitze hatten wir zu nichts Lust und nun türmt sich alles....!:-(
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Diese alten Apothekergärten finde ich auch ganz toll. Bei uns in der Nähe gibt es einen Klostergarten mit Heilpflanzen, den es anzusehen lohnt.... aber die Flohmärkte sind bei uns im Moment auch nicht so toll.

    Sie lieb gegrüsst Gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gitta,
      ja, ich weiß auch nicht, irgendwie ist es nicht so doll im Moment mit den Flohmärkten oder ich finde einfach nichts !:-( Naja, bleibt die Geldbörse halt (fast) zu, kann auch nicht schaden !;-)
      Ja, solche Gärten sind schon klasse und sehr informativ !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen