Samstag, 7. September 2013

Kürbisfest


Heute Abend war ich mit Fabian zum Kürbisleuchten bzw. Kürbisfest hier in der Nähe. Die anderen Beiden hatte leider keine Lust, der Große bekam Besuch von der Freundin und mein Männe Besuch von seinem/unserem Freund, sie hatten dann bei einem Weinchen "persönliches Kürbisleuchten", grins !:-) Nein, sooo schlimm war es nicht, Männergespräche müssen halt auch mal sein !;-)
Also bin ich mit Fabi losgezogen, haben weiter weg geparkt und uns gewundert, dass so wenig Autos dort standen....ich war der Meinung der Hof ist nur ein paar Meter entfernt ! Wir sind dann doch noch ein ganzes Stück gelaufen, tat aber gut ! Und ich war froh, dass ich wieder gut laufen konnte, ging nämlich gestern kaum, da hab ich mir den Zeh an der Sesselkante fies gestoßen und konnte nur mit offenen Birkenstock laufen, alles andere tat weh. Aber heute war es ok, aber der Zeh ist blau, trotz Arnica und Traumeel. Nur hätten wir gewusst, dass ein großer Kürbis "hier" schrie und mit musste...hätten wir wohl näher geparkt, aber wir haben es geschafft !;-) Im Gegensatz zum Rest der Familie, laufen wir Beide sehr gerne und viel !
    

Vorbei an einem ganz tollen Garten, den man auch besichtigen kann ! Hatte leider zu, aber wir waren schon öfters dort, wunderschön, dort bekommt man auch Dekoartikel, Stauden, Rosen.....und überall kleine Plätzchen zum Verweilen !


...wir wurden "beobachtet" von der Süßen oder dem Süßen ?!



Das Kürbisfest ist heute und morgen in Borken-Weseke. Also, falls Jemand in der Nähe wohnt, ist wirklich jedes Jahr schön und liebevoll gemacht und sie nehmen keinen Eintritt, was ja heute leider schon eine Seltenheit ist ! Wir waren auch schon mal so dort zum Gemüseinkauf.


So viele verschiedene Kürbisse, wir sind schon mal mit dem Rad an deren Feldern vorbeigefahren, echt beeindruckend, gerade die Riesenkürbisse !
Aber auch die Kleinen finde ich schön zum dekorieren. Es gab natürlich auch Kürbisse zum Essen, aber da haben wir ja noch welche zuhause. Heute haben ich übrigens den Kürbiskuchen aus einer Landzeitung ausprobiert, naja, was soll ich sagen, öhm...sehr "gewöhnungsbedürftig" ! War nicht so unser Ding und die Hühner haben sich gefreut, die mochten ihn !;-)  Wir bleiben dann doch lieber bei der Kürbissuppe !



In Regalen stehe die ganzen verschiedenen Sorten.(mit Beschriftung)


...von denen haben wir einen mitgenommen (der machte ganz schön lahme Arme) und einen kleineren, beide zum Schnitzen.



Als es dunkel wurde, sah es sehr schön aus, mit den ganzen beleuchteten Kürbissen und Fackeln !



Leider fing es dann an zu regnen und wir haben uns frühzeitig auf den Rückweg gemacht......



Zuhause die zwei herbstlichen Gläser von den Landfrauen aufgestellt, finde sie so schön, mit den Blättern,
vielleicht basteln wir die im nächsten Jahr mal nach.....
Bei einem schönen heißen Tee haben wir uns es dann noch ein wenig gemütlich gemacht !
Das hatte schon was herbstliches - ich mag das ja !


Gestern kam ein richtiges Unwetter auf, Sturmböen (überall flog Sand, weil alles so trocken war) und es donnerte, blitze und schüttete wie aus Eimern.....Wir haben es gerade vorher noch geschafft zu grillen.



In den nächsten Tagen soll es ja nun deutlich kühler werden....

Habt noch ein schönes, gemütliches Restwochenende,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Das Kürbisfest war bestimmt wunderschön.Es sieht so gemütlich aus,wenn alles leuchtet.Mein Mann hat mir auch einen Kürbis von unterwegs mitgebracht,die werden gerade an jeder Ecke bei uns verkauft.Wir haben gestern noch Rasen gemäht und als wir gerade anfangen wollten zu grillen hat es geregnet.ZUm Glück haben wir ja unser Terrassendach.Es gab aber kein Gewitter und auch kein Unwetter ,wie angekündigt.Heute früh haben wir nur 14 Grad und es ist sehr grau.
    Wünsch dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hach, sind das schöne Bilder. Da wäre ich gerne dabeigewesen.
    Langsam muß ich auch herbstlich dekorieren,damit wirs gemütlich haben, wenn es draußen regnet.
    Die Kerzengläser sehen ja toll aus.
    Bei uns war es heute noch warm und die Kinder sind mit Freunden im Schwimmbad. Aber es soll schlechter werden, es zieht auch schon zu. Adieu Sommer.
    Alles liebe Anja

    AntwortenLöschen