Freitag, 1. November 2013

Ferienende und Allerheiligen


Heute ist unser letzter Ferientag und Feiertag, am Montag geht die Schule wieder los ! Wie schnell
die zwei Wochen vergangen sind, schade ! Heute ist der 1.November, das Jahr ist bald um, die Zeit
vergeht viel zu schnell, finde ich !:-( Wir haben das trockene Wetter heute noch  mal genutzt und haben draußen
gesessen und....


....klar (kennt Ihr ja bereits:-) Feuer gemacht ! Wir hatten ja zwangsläufig genug Holz, wieso ?! Ja, wenn ich das jetzt schreibe und mein Mann das liest, muss ich es bestimmt löschen ?! :-) Naja, macht nichts, ich versuche auch nicht zu lachen !:-) Alllllsoo..........mein Mann hat gestern mit dem Aufsitzrasenmäher unser Gartentor "mitgenommen", hat das Gaspedal mit der Kupplung verwechselt, bzw. ist wohl abgerutscht. Den Rest könnt Ihr Euch bestimmt denken, ab durch die Mitte ! :-(  Ihn hat auch keiner gesehen ;-), sagt er und passiert ist ihm auch nichts.....(zum Glück !). Ist schon alles ausgetauscht/repariert und nun hatten wir Holz "über" !;-) Also, nun wisst Ihr es, pssst !;-)


"Zum Trost" gab es heute dann auch ein riesen Pott Grünkohl !:-) Lecker war´s und wir haben auch noch was für morgen über......aufgewärmt schmeckt er eh am besten !





Habe vorhin im Garten gesehen, dass der Ananassalbei wieder wunderschön blüht und herrlich duftet !


Die Ringelblumen leuchten auch noch so schön.......



Heute haben wir auch noch mal die Ausbaupläne für die Scheune durchgesehen, das linke Blatt ist der Plan für´s Scheunendach (Ausbau), in der Mitte der Plan für das Erdgeschoss, da kommt nicht viel rein, außer die Wohnküche, Bad (vorhanden), Flur und ein kleines Bürozimmer, nebendran sind ja
zwei Garagen an der Scheune, die bleiben natürlich.
Es ist sogar schon eine Tür von der Wohnküche zur Garage vorhanden, darüber freut sich besonders
mein Mann, kann man doch Abends gleich noch mal schrauben......wie praktisch !;-)
Das rechte Blatt zeigt die Größe der Scheune (Draufsicht), dahinter das "Haupthaus", das ja verkauft wird.


Gestern war ich mit dem "Kleinen" in Winterswijk/Holland, erst wollten Alle mit, dann doch nicht, aber Fabi fährt meist immer mit.......und die Ablenkung tat uns gut ! Körperlich ging es mir auch wieder etwas besser, aber ich behalte das mit der Leber/Galle (Gallensteine ?) im Auge !


Vom Sohnemann gab es wieder ein paar Blümchen, das finde ich immer so lieb !
 

Ein paar Lebensmittel haben wir in Holland gekauft und meine Reiniger, dort gibt es von "Ecover" noch ein paar andere Sorten, benutze die Reiniger schon seit Jahren, u.a. auch wegen meiner Haut, die leider sehr empfindlich ist ! Seitdem habe ich Ruhe, vorher hatte ich oft Ausschlag/Bläschen, trockene Haut an den Händen........


Beim Grünkohl (schon fertig geschnitten:-) und Kartoffeln haben wir zugeschlagen, ein leckeres und günstiges Essen !


Dafür hab ich dann doch noch nen bisschen "gesündigt", Fabi hat die wunderbar, weiche Kuscheldecke entdeckt, die ist sooo weich, von innen ist so ein Teddyplüsch ! Eine Duftkerze und zwei Zeitschriften
habe ich noch mitgenommen ! Hihi Marion, Du kaufst die "Landlust" hier und wir die "Landleven" in
Holland !:-) "Daphne´s Diary" ist auch schön, da sind viele Bastelseiten drin, kleine Anhänger,
Karten, Aufkleber....., süß gemacht !


Heute morgen für meine beiden Lieben Kerzen angezündet.


Gestern kam ganz süße Post von einer lieben Brieffreundin, ein Schutzengelchen mit Herz lag bei, eine wunderschöne Karte (sie kann so toll basteln !) und ein lieber Brief ! Danke, meine liebe Simone, ich freu mich sehr ! Schön, dass es Dich gibt !


Am Wochenende werde ich mich wieder hinsetzen und unseren Einkaufsplan machen und einen
Essensplan für die Woche, auch schreibe ich immer ein Haushaltsbuch (hab ich auch schon mal am PC gemacht, aber ist nicht meins, brauche das "schwarz auf weiß:":-), die Einkaufszettel sammel ich in einer Dose und trage sie einmal die Woche alle ein. Wie macht Ihr das so ? Plant Ihr für die ganze Woche ? Macht Ihr auch einen Essensplan ? Ich versuche nur einmal die Woche einkaufen zu gehen und schaue am Wochenende alle Angebote durch, am Montag spätestens Dienstag fahre ich dann los und kaufe ein, für eine Woche.
Zwischendurch hole ich dann nur noch mal frisches Gemüse und Obst (im Sommer haben wir genug im Garten). Und Brot, da haben wir hier einen kleinen Bäcker im Nachbardorf, da kann ich mit dem Rad hin.
Früher habe ich einen Essensplan für den ganzen Monat gemacht, aber da wurde zu viel geändert, da sich ja auch die Angebote ändern und man schon mal umdisponiert.
Vielleicht habt Ihr ja mal Lust zu schreiben, wie Ihr das so macht ?!

Liebe Grüße und einen schönen Abend,
Eure Birgit      

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    ihr hattet echt super Wetter,bei uns kam schon in der Nacht der Regen.Heute dann das pünktliche Novemberwetter,Nebel und Regen.Das hielt auch den ganzen Tag an.Dein Mann braucht sich nicht schämen,ich find das garnicht so schlimm,das kann jedem passiern.Gut nur das ihm nichts passiert ist.Das andere sind Dinge die man reparieren oder austauschen kann.
    Die Ananassalbei sieht ja klasse aus.ich wollte sie mir auf dem Blumenmarkt erst kaufen aber dann hab ich es nicht gemacht.Sollte ich im nächsten ja dann wohl doch mal machen.
    Dein Sohn ist ja auch süß ,schenkt dir Blümchen,das ist so lieb.Ich werde ja auch immer von meinen Mädels reich beschenkt,hats du ja gesehen.
    Grünkohl ess ich auch gerne,hab ich dieses Jahr noch nicht gemacht.
    Tolle Sachen hast du aus Holland mitgebracht.Vorallem hattet ihr mal einen Tapetenwechsel.
    Ich kaufe für 1 Woche ein.Wir überlegen uns was wir essen wollen und dann planen wir erstmal fest was es an welchem Tag gibt.Abweichen tun wir auch ab und an.Brot ,Obst und Gemüse kaufe ich zwischendurch nochmal frisch.Ein Haushaltsbuch habe ich nicht.Ich hab einen festen Betrag an den ich mit im Monat halte.
    Wir hatten auch mal Zeiten da haben wir für 1 Monat geplant aber das wurde irgendwann verworfen weil es für 1 Woche besser klappt.
    Ich wünsche euch einen schönen Abend.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, meine Liebe,
      das Gartentor ist schon ausgetauscht !;-) Bin auch froh, dass Christof nichts passiert ist ! Mir könnte das auch passieren, ich traue diesem Ding von Aufsitzmäher nämlich nicht !
      Der Ananassalbei ist wirklich schön und duftet ganz toll ! Ich weiß leider nicht, ob der winterhart ist, dann könnte ich Dir im Frühjahr ein Stück abmachen, mal sehen, ob er überlebt ?!
      Ja, ich denke auch, ein Wochenplan für eine Woche ist noch am besten, ich bleibe auch dabei.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    beim Lesen deiner Zeilen musste ich nun schon grinsen. War das Gartentor groß? Zzzzz .... zzzz Männer! Gib ihnen eine Bohrmaschine, einen Hochdruckreiniger oder einen Aufsitzrahsenmäher und sie vergessen Zeit und Raum und sind in ihrem Element. Wie heisst es doch so schön: "Wo gehobelt wird fallen Späne". Hauptsache er hat sich nicht verletzt. Schöne Sachen hast du aus Holland mitgebracht. Habe meinen Mann auch diese Woche nach Winterswyk zum Einkaufen geschickt. In Sachen Haushaltsplan/Haushaltsbuch kann ich dir leider keinen Rat geben. Ich habe mein Haushaltsgeld und versuche damit auszukommen. Natürlich versuche ich auch durch den Kauf von Sonderangeboten die Haushaltskasse zu schonen.
    Ganz viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tina,
      nein so groß/stabil ist das Tor nicht ! Ist auch schon wieder repariert, zzz Männer !;-) Hauptsache fährt und macht Geräusche !;-)
      Winterswijk finden wir auch immer klasse und ist ja wirklich nicht weit !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. :-) herzhaft gelacht über deinen Mann, sehr herzig die Tool Time Geschichte; ich glaub Tim Allen hat das auch mal geschafft mit einem aufgemotzten Rasenmäher! Wer weiß, vielleicht hat dein Mann auch dran herumgeschraubt und dann die Kontrolle über seinen Feuerstuhl verloren :-)
    Wohnt ihr so nahe an Holland, dass ihr so einfach mal zum Einkaufen rüber fahren könnt? Das stell ich mir toll vor!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Babsy,
      ja, Männer und Fahrzeuge !;-) Hauptsache fährt und macht Geräusche !
      Kann mir gut vorstellen, dass er den Mäher "getunt " hat !;-) Wundern würde es mich nicht !
      Wir fahren 20-30 Minuten bis nach Holland, ist nicht weit, aber das Meer ist leider noch viel zu weit weg !
      Man kann nicht alles haben......
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birgit,
    bei uns war es heute schon recht regnerisch und kalt. Schön das ihr draußen essen konntet. Grünkohl ist lecker. Esse ich auch sehr gerne. Ist doch nicht schlimm was deinem Mann passiert ist. So seit ihr zu einem schönen Feuerchen gekommen. Hauptsache deinem Mann ist nichts passiert. Ein Haushaltsbuch führe ich nicht. Ich habe einen festen Betrag für die Woche. Am Wochenende blättre ich die Werbung durch und Montag kaufe ich für die ganze Woche ein. Eigentlich klappt das ganz gut.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma,
      ja, Grünkohl essen wir auch sehr gern und wenn er fertig geschnitten ist, geht es ja auch schnell ! Ich hatte mal welchen im Garten, die längste Arbeit war die Schnibbelei !:-( Und dann war im Topf kaum was über.......
      Das mit der Werbung mache ich auch so und versuche alles Anfang der Woche zu erledigen.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit, gut, das Deinem Mann nichts passiert ist.
    Gestern war auch bei uns einigermaßen trocken, aber Draußen sitzen konnte man nicht....Wir waren schon mal froh, das es nicht geregnet hat und wir konnten auf den Friedhof zu meinem Papa gehen.
    Heute ist Grau in Grau und regnet ganze Zeit !!!! Brrrr....Habe gerade meine Einkäufe erledigt und bin froh, wieder zur Hause zu sein.
    Ein Haushaltbuch führe ich nicht mehr, aber einen Essenplan mache ich auch für die ganze Woche...Ist für mich einfacher.
    Ich wünsche dir noch ein schönes und hoffentlich trockenes Wochenende und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gabi,
      hier ist es auch grau in grau und es regnet schon die ganze Zeit recht heftig ! Kühler geworden ist es auch, habe schon 3 Kannen Tee heute gekocht und meine Strickjacke an !
      Das mit dem Essensplan ist wirklich einfacher, ich mache das ja auch so.
      Wünsche Dir eine schöne, kommende Woche,
      Deine Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    mußte schon etwas lächeln über Deinen Mann, hätte auch meiner sein können. Hauptsache es ist nichts passiert!
    Da hattest Du sicher einen schönen Tag in Holland und schön eingekauft hast Du auch.
    Ich mache nur einen Wochenplan wenn Ferien sind. Die Kinder essen ja wenn Schule ist, im Kindergarten. Da ich doch ein gutes Stück zu fahren habe und beide ja zu verschiedenen Zeiten aus haben, ist das die beste Lösung.
    Haushaltsbuch führe ich keins. Sollte ich vielleicht mal anfangen.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      ja, ja die Männer !:-) Hauptsache fährt und macht Geräusche !;-)
      Das ist gut, dass die Jungs im Kiga essen, gerade wenn es so verschiedene Zeiten sind ! Und Ihr habt ja die anderen Mahlzeiten zusammen.
      Mit dem Haushaltsbuch das ist schon praktisch, irgendwann hab ich damit angefangen, einfach mal um zu sehen, wofür gebe ich was aus, am Anfang war es lästig, aber jetzt ist es hilfreich !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  7. Hallo du Liebe!
    Ich sag das Mißgeschick deines Mannes wirklich nicht weiter,kicher!Schön wars bestimmt ,der Ausflug nach Holland,die haben wirklich andere Sachen als bei uns.Mein Bruder und seine Frau fahren auch immer dahin um Autogas zu tanken.Nun werden sie mir wohl Pflanzensahne(vegan)von dort mitbringen,gibt es da sogar in normalen Lebensmittelgeschäften,ich meine auch die süße aufschlagbare Sahne.Ich zünd auch immer Lichtlein für meine Lieben an♥JAAAAA und das Daphne Heft,WUUUUNderschön ;0).Wenn`s irgend geht kauf ich auch für die ganze Woche ein,masn spart `ne Menge Frustkäufe,grins.Ich wünsch dir ein frohes Wochenend,Glück und Gesundheit.Fühl dich umarmt vom M U F F I N!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, meine Liebe,
      Autogas tanken wir auch in Holland, nur Benzin lohnt sich nicht !
      Ja, das stimmt, die haben in den holl.Lebensmittelmärkten ganz viele vegane Sachen, da bin ich auch immer hin-und weg, bei der Vielfalt ! Wir essen ja (noch) nicht (ganz)vegan, aber da nehme ich auch immer mal was mit, da Fabi und ich ja keine Milch vertragen. Hattest Du mal die Vegan-Box ausprobiert ? Die finde ich ganz gut und werde wohl dabei bleiben.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  8. Antworten
    1. Danke, ich liebe sie auch, die Wuffis und all die anderen Tiere !

      Löschen
  9. Huhu Birgit,

    Oh, da hat der Mann doch einfach das Gartentor mitgenommen, ein bissl schmunzeln musste ich schon. Aber auch gut das ihm nichts passiert ist. Einen tollen Einkauf hast du dir mitgebracht.

    Einen Speiseplan haben wir auch für eine Woche. Und das reicht mir beim Einkauf auch schon. 4 Wochen wäre zu viel. Wir hatten es schon für 2 Wochen, aber ich bin dann wieder auf 1 Woche zurück gesprungen.

    Bei uns hat es gestern geregnet, da konnte man draussen nicht viel machen. Es hat gut geschüttet. Heute am Sonntag war es nicht viel besser.

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      gut, dass ich das nicht gesehen habe mit dem Zaun, sah bestimmt zum schießen aus ! :-) Nein, gut dass ihm nichts passiert ist !;-)
      Ja, ich denke auch, dass ein Speiseplan für eine Woche wohl am besten ist ! Und da hat man wirklich schon genug zum einkaufen, ihr braucht ja noch nen bisschen mehr, wir sind ja "nur" zu viert.....!
      Heute schüttet es bei uns und es ist kalt !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen