Sonntag, 10. November 2013

Martinimarkt in Nottuln


Heute waren wir in Nottuln (Kreis Coesfeld) bei Münster. Dort ist einmal im Jahr "Martinimarkt",
mit einer Kirmes und vielen Ständen mit handwerklichen Sachen und die Geschäfte haben verkaufsoffen. Leider war es heute sehr voll und man konnte den kleinen historischen Ortskern nicht so richtig
genießen ! Der ist wirklich wunderschön und ab und an fahre ich dort auch mal alleine hin, trinke einen Kaffee, schlendere durch die Gassen, besuche meine Lieblingsbuchhandlung.........!
An Nottuln fahre ich vorbei, wenn ich nach Senden zur Schule fahre. Wenn Ihr mal in der Nähe seid, schaut Euch den Ort mal an, echt empfehlenswert !
 

In der Mitte des Ortskerns befindet sich die schöne, alte Kirche, drumherum waren heute die
kleinen Stände aufgebaut.


Wunderschöne, alte Fachwerkhäuser......


...schöne Kerzen-Deko vor den kleinen Geschäften.


..ein nostalgisches Kettenkarussell......
 


...überall kleine Gassen.....



...da musste ich zweimal hinsehen, in dem Baum hingen überall "Schnuller" !:-)
Wahrscheinlich irgendein Brauch ?!



..ich mag so alte Häuser ja sehr  !



Leider zog es sich zu und es regnete heftig, wird hatten nur noch 4 Grad und waren froh, dass wir alle einen Schal und dicke Jacken anhatten ! Aber schön war es trotzdem und nach den "Hausbesuchen" gestern, war es eine Abwechslung ! Das Gedankenkarussell dreht sich leider immer noch ein wenig, obwohl unser "Bauchgefühl" überwiegt und wir hoffen, dass wir die "richtige" Entscheidung treffen !? Ich habe heute ein paarmal meinen Mann auf dem Markt angesehen und es ist komisch, wir Beide kriegen so
eine innere Ruhe (warum auch immer) ?! Gut tut das !  
     


Zuhause angekommen haben wir erstmal die Kerzen angezündet, Kakao gekocht uns auf die Couch gekuschelt und den lecken Johannisbeer-Likör probiert. Vom Stand der Stiftung Haus Hall
(Eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung und Senioren), die Marmelade wollen wir morgen früh
auch mal probieren, Johannisbeer mit Sternanis (hörte sich interessant an !). Wir nehmen jedes Jahr
einen anderen Likör mit, bis jetzt waren immer alle lecker. Im letzten Jahr hatten wir einen Apfel-Likör
und Apfel-Zimt Marmelade.
   


An meiner Lieblingsbuchhandlung "Stiftsbuchhandlung Maschmann" in dem schönen alten Haus,
konnte ich natürlich nicht vorbei gehen !;-) Ich habe wieder meinen jährlichen Paulo Coelho Kalender mitgenommen und eine neue Rosenquarzkette, meine andere ist mir letztens leider hingefallen und mir
fehlte mein Glücksbringer ! Nun habe ich sie wieder umhängen und ich hoffe, sie bringt mir wieder Glück.
 
 

Die Schale mit den beiden Teelichtgläsern hat mir gestern meine Mama geschenkt, als wir in dem kleinen Laden im Nachbardorf waren ! So lieb von Ihr ! Sie merkt auch, dass es uns nicht gut geht und versucht mich immer abzulenken und das tut ja auch gut, wenn man rauskommt !
 

Als Geschenk gab es ein Rezeptheft dazu, mit leckeren Rezepten, daraus werde ich mal was ausprobieren...

spääääter, denn jetzt muss ich erstmal auf die Couch :-), gleich kommt auf NDR "Mein schönes Land" um 20.15 Uhr ! Freu !

Habt eine schöne Woche,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Huhu du Liebe du,

    du musst uns aber unbedingt ein paar Rezepte aus dem tollen Heftchen vorstellen. Die Schale von deiner Mama ist total schön, wirklich.

    Das Foto von deinem Kerzen ist wiedermal total schön, es sieht so gemütlich, warm und einfach lieb aus. Johannisbeerlikör habe ich schon ewig nicht mehr getrunken. Sollte man wieder mal machen!!!

    Bei uns im Nachbarort war heute auch Martinimarkt, aber heute regnete es fast den ganzen Tag, bis auf einen kurzen lichten Moment, da haben wir es uns daheim gemütlich gemacht.

    Mein schönes Land TV war wiedermal richtig schön. Habe mich auf die Couch gekuschelt mit einem Glas Rotwein und von deiner Schoko genascht.

    Wir haben auch ein Kind mit Nesselsucht und wir bekommen es einfach nicht in den Griff. Es geht jetzt schon seit Wochen, wir hatten gedacht, dass wir durch den Nordseeurlaub ein bisschen Besserung erzielen, war aber leider nicht so. Wir warten jetzt auf die Blutergebnisse. Mal sehen was da kommt.

    Herzensgrüße von deiner

    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, meine Liebe,
      ja, aus dem Heftchen probiere ich bestimmt was aus und was lecker war, wird veröffentlicht ! :-)
      Der Johannisbeerlikör ist sehr lecker, bisher schmeckte alle Sachen daher, auch die Marmelade ist super !
      Wir trinken gerne mal am Abend einen Likör oder einen Rotwein, meist wenn wir am We lecker gekocht haben ! Ist gemütlich dann noch zusammen zu sitzen....
      Mein schönes Land TV fand ich auch ganz toll, so viele Tips, Ideen, tolle Rezepte ! Ich sehe das total gern !
      Das ist komisch mit der Nesselsucht, oder ?! Ich habe gelesen, dass es meist nur eine Zeit auftritt und dann wieder weg ist oder chronisch werden kann !:-( Wir bekommen Ende der Woche die Blutergebnisse. Der Arzt sagte auch, dass es meist psychischer Stress ist aber auch eine Allergie sein kann, auf bestimmte Lebensmittel (u.a. wohl auch Lakritz und davon isst Tobi reichlich :-( Naja, mal abwarten....Ich drück Euch auch die Daumen, dass Ihr was rausbekommt !
      Liebe Grüße und Drücker,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    ihr hattet einen tollen Tag das ist schön,vorallem lenkt ihr euch ab .Kerzen sind im Moment ein muss,sie stehen bei uns überall.Die Schale ist toll,solch kleine Geschenke heitern auf und sind gut für die Seele.
    Mein schönes Land TV war mal wieder toll.Vorallem weil es hier aus unserer Nähe war.
    Wünsch dir eine gute Nacht
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Du Liebe,
      ja, mein schönes Land war wieder super ! Beim letzten mal ja nicht so, aber gestern war ich traurig, als die Sendung vorbei war, hätte noch Stunden gucken können !
      Kerzen sind ein Muss, auch bei uns !
      Der Tag gestern war schön, auch wenn das Wetter nicht so mitspielte, aber wir kamen raus ! Das war wichtig, denn eigentlich wollte mein Mann nicht ! Und wenn er dann mit ist, freut er sich doch !
      Hab noch einen gemütlichen Abend,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    schön, daß Ihr mal wieder zum Luftholen gekommen seid! Da hat Dir aber Deine Mama ein schönes Geschenk gemacht.Lieb von Ihr.
    Was den Schnullerbaum betrifft, da kann ich vielleicht weiterhelfen. Mein Großer war ein Schnullerbaby und als es Zeit war ihn herzugeben, haben wir fast jeden Abend das Buch vom Schnullerbaum gelesen. Die Kinder hängen ihre Schnuller dorthin, statt sie zB. dem Nikolaus mitzugeben. Das es so einen Baum auch mal in echt gibt, finde ich klasse!
    Ich habe zwei Schnuller aufgehoben, kann mich davon einfach nicht trennen.
    Habe gestern auch mein schönes Land TV gesehen, wegen mir hätte es ruhig noch länger dauern können. Da kommt Nicole aus einer schönen Gegend.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      danke für den Tip mit dem Schnullerbaum, das wusste ich nicht und am Baum hängend hab ich sie noch nie gesehen, fand ich klasse ! Wir haben bei beiden Kindern einen Schnullerbaum am alten Haus gepflanzt, da wurden aber die Schnuller mit eingegraben und darauf der kleine Baum, so als Ritual ! Ich hab von jedem Kind noch einen Strampler aufbewahrt, hach, muss sein !;-)
      Mein schönes Land TV ist super, ich hätte auch noch Stunden gucken können und Nicole wohnt wirklich in einer schönen Gegend !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birgit,
    bei uns war gestern auch in der Stadt ein Lichterfest, doch wir haben es vorgezogen unser eigenes Lichterfest zuveranstalten. Ausgestattet mit Tee, einigen Kerzen und frisch gebackenen Plätzchen haben wir uns einen gemütlichen Sofa-Nachmittag bereitet. Es war schön ....
    Deine Mama hat dir ein sehr schönes Geschenk gemacht. Die Schale mit den hübschen Gläsern gefällt mir. Schade, daß es in Nottuln so überlaufen war. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und
    lasse liebe Grüße hier.
    Herzlichst
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    so Sofa-Nachmittage liebe ich auch ! :-) Aber im Moment brauche ich Ablenkung und kann nicht lange ruhig sitzen ! Aber das kommt bestimmt auch wieder ! Plätzchen hab ich noch nicht gebacken, aber bald, lecker ! Es gibt nichts über selbstgebackene Plätzchen !
    Nottuln ist wirklich viel schöner, wenn es nicht so voll ist ! Dann sieht man auch viel mehr von den schönen alten Häuschen !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, du Liebe!
    Ich musste heute früh in der Schnellbahn schmunzeln, als ich gelesen habe, was du dir gestern im Fernsehen gegönnt hast. Ich habe mir das selbe angesehen und es hat mir so wahnsinnig gut gefallen. Diese Sendung hat eine absolute Ruhe ausgestrahlt und die Art und Weise, wie die Menschen gelebt haben, hat mich fast etwas wehmütig werden lassen. Am besten hat mir die Familie gefallen, die im Freien einen alten Holzofen stehen hatten und darauf ihren Kohleintopf gekocht haben und als ich den Mann sah, der so in seine Hendln verliebt war, musste ich sofort an dich denken :-)
    Sehr hübsch sieht die kleine Ortschaft bei euch aus. Ich mag Fachwerkshäuser sehr gerne, vor allem die, die ein Schilfdach haben. Leider gibt es solche Häuser bei uns überhaupt nicht.
    Schau mal, wir (also eigentlich der Schnecki) haben auch so einen Schutzengel! Ich mag diese einfache Art, die aber so viel Wärme und Ruhe ausstrahlt sehr gerne ( http://dieanderls.blogspot.co.at/2013/07/freude.html )
    Alles Liebe und einen schönene Abend wünsche ich euch, Babsy

    AntwortenLöschen