Samstag, 21. Dezember 2013

....nicht mehr ganz so ruhig !;-)


Hallo, Ihr Lieben. So, Weihnachten kann kommen !:-) Gestern und heute war es hier doch noch etwas unruhiger, die letzten Sachen wurden besorgt, ein bisschen hin-und her- und aufgeräumt,
nun langt´s ! Wir brauchen vor Weihnachten nicht mehr raus, bzw. nicht mehr einkaufen und versuchen nun Ruhe einkehren zu lassen ! Morgen möchte ich noch mal in den Wald, da waren wir so lange nicht mehr oder überhaupt mal wieder raus in die Natur, nicht nur kurze Gassi-Geh-Runden !


Am Donnerstag war mein letzter Schultag und meine Schulsachen kommen nun erstmal bis zur zweiten Ferienwoche (da wollte ich wieder anfangen zu lernen) unter den Schreibtisch ! Donnerstagabend waren wir mit der Gruppe noch in einer Pizzeria, das war schön. Es ist eine schöne, kleine und harmonische Gruppe, alles liebe Menschen ! Wir haben viel gelacht.
Die Kinder hatten am Freitag ihren letzten Schultag und genießen auch die freie Zeit !


Wir "pausieren" :-) nun mal zwei Wochen, haben auch dem Makler (wegen unserer Hausvermarktung) Bescheid gesagt und er meldet sich erst wieder im neuen Jahr, es sei denn, er hat sofort einen potenziellen Käufer für unser Haus !;-) Aber im Moment läuft es eher schleppend, wohl auch bedingt durch die Ferienzeit/Feiertage. Also geht es im Januar hier mit neuem Elan weiter !
Die Nachbarschaft verteilt die "tollsten Gerüchte" wegen unserem Verkauf und wäre es nicht teilweise so lustig, dann wäre es zum heulen !  Nur persönlich spricht einen kaum jemand an, aber wie heißt doch noch der Spruch mit der Tür und dem kehren ?!;-)

Wir hatten gestern Abend hier eh ein langes Familiengespräch und wir sind zu dem Entschluss gekommen, wieder nach NRW zu ziehen, also Richtung Dorsten oder so (das eine Haus ist noch im Gespräch, aber wir gucken weiter, kann ja eh noch nichts entschieden werden, erst eins nach dem anderen ). Hier sind wir ja schon im Münsterland und wir merken einfach, dass wir hier nicht richtig ankommen, bzw. nicht richtig Fuß fassen ! Ich hab es mir nicht vorstellen können, aber die Menschen sind hier "anders" und wir werden nicht richtig warm, alle leben so für sich, selbst auf der Straße sieht man kaum mal jemanden draußen...Das war in der alten Heimat anders ! Die Menschen im "Pott" sind offener, herzlicher und auch wenn sie manchmal recht "rau" miteinander umgehen, so ist das aber ehrlich gemeint ! Hier macht jeder sein Ding, versucht seine Vorteile rauszuziehen, die Menschen sind sehr verschwiegen (jedenfalls, was sie selbst betrifft, über andere wissen sie mehr ;-)......Klar, es gibt auch den ein- oder anderen Netten. Aber es ist anders !
Naja, nun steht die Entscheidung ! Und wir haben eine Runde geheult, weil uns plötzlich was einfiel, als wir damals von Braunschweig wieder in den Pott zogen, waren wir auf einem Marius-Müller-Westernhagen Konzert und er sang: " Ich bin wieder hier" (....in meinem Revier, war nie wirklich weg....), da haben wir uns damals in den Arm genommen, geweint und gesagt: "Ja, so ist es !"
Und so wird es wieder sein ! Wir freuen uns !
        

Heute morgen haben wir lange gefrühstückt, vor dem letzten Weihnachts-"Endspurt", wir mussten noch Getränke und Brot (Aufbackbrötchen) und sowas besorgen.....


Frühstück mit Frühstückseiern von "glücklichen" Hühnern !:-)


Liebe Weihnachtskarten trudeln ein und sie schmücken jedes Jahr unseren Türrahmen, so kann sie die
ganze Familie sehen und lesen ! Ich liebe Post ! Aber das wisst Ihr ja mittlerweile schon !;-)  


Dann kam eine wunderschöne Karte von der lieben Julia (die junge Frau, die reist, um einige Zeit in Ökodörfern oder auf Ökohöfen zu leben, siehe Post vom 24.Juli -Herzenswärme- ). Ich hatte leider seitdem nichts wieder von ihr gehört und heute kam diese, schöne Karte, mit so lieben Zeilen ! Es geht ihr gut, sie arbeitet/lebt auf einem Ökobauernhof und wir dürfen sie dort im Januar besuchen (ist nicht ganz so weit), freu !:-) Zusammen mit "der Kräuterfrau" meiner lieben Nachbarin und noch ein paar anderen Frauen ! Also, wenn Ihr danach nichts von mir hört, sind wir (bin ich) dageblieben !:-) Nein, quatsch...aber vorstellen könnte ich es mir, aber nicht ohne meine Familie !  Ich finde das total klasse und bewundernswert, was Julia macht ! Ich werde von unserem Besuch auf dem Hof berichten, mal sehen,
wann wir fahren ?!



Gestern war ich noch mit dem Kleinen bei einem großen Discounter einkaufen, danach hab ich erstmal Ruhe gebraucht (es war sehr voll und laut) und wir waren ein bisschen spazieren, das tat gut !
Ganz ehrlich, wenn ich könnte, würde ich unsere Lebensmittel nur im Bioladen oder im Tante-Emma-Laden kaufen ! Einfach wegen der Ruhe und der eingeschränkteren Auswahl (mir ist das alles viel zu viel, was angeboten wird !) und natürlich auch wegen der Qualität der Lebensmittel ! Geht aber nicht (nur ab und an), so ist es halt, bei vier Personen (und Tieren) müssen wir gut und sparsam haushalten und die Preise steigen eh.....oder hab ich nur das Gefühl !?:-(





Heute mittag haben wir es uns dann gemütlich gemacht, bei Tee (die schöne Tasse und den leckeren "Spekulatiusfrüchtetee" habe ich von einer lieben Brieffreundin zum Geburtstag bekommen), leiser Musik, Kerzenschein und ich habe....


...geräuchert und die Räucherungen für die Rauhnächte stehen auch schon bereit, im Ruheraum.


Ein bisschen was zum Schmöckern an den Feiertagen habe ich beim Einkaufen mitgenommen, die Country Living ist wieder schön und in der Sensa sind wieder tolle Berichte.

So, Ihr Lieben, nun lege ich mal die Beine hoch, wünsche Euch einen schönen
4.Advent,

Eure Birgit

Kommentare:

  1. Das tut dir sicher gut, die Schulsachen mal wirklich wegzupacken - Ferien sollen schließlich erholsam sein :-)
    Alles, alles Liebe und schöne Feiertage wünsche ich dir!
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,
      ja, Pause muss sein !;-) Obwohl das Thema "Hormone" gerade super interessant ist, aber das ist es auch noch in zwei Wochen !;-) Liebe Grüße und schöne Weihnachtstage,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit ich würde ja auch lieber im Bioladen einkaufen nun bei uns geht das auch nur ab und zu dafür geniest man es intensiver ,im Sommer haben wir Gemüse aus dem Garten soweit es etwas wirt .Sag mal was lernst du den wen ich mal neugierig fragen darf .Schöne Weihnachten dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Galina,
      ja, nur Bio geht bei uns auch nicht ! Wir haben ja auch (noch) einen großen Garten und bauen viel Gemüse an, das ist günstig und gesund !
      Ich mache eine Ausbildung zur Heilpraktikerin, eine 2,5 jährige Ausbildung an einer Schule, ein Jahr darf ich noch lernen ! Es macht großen Spaß !
      Liebe Grüße und schöne Weihnachten,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    ich hab auch endlich alle Einkäufe.Ich brauche vor Freitag nächster Woche nicht mehr raus.Es war schrecklich,alles voll,der Parkplatz,der Laden die Leute alle hektisch unfreundlich und genervt.Ich war froh als ich alles im Auto hatte und auf dem Heimweg war.
    Ja NRW ist unsere Heimat ,mich zieht es auch wieder dahin und ich hoffe das es irgendwann klappen wird.Hier oben im Norden ist es noch schlimmer.Ich seh oft wochenlang keine Menschenseele.Die Norddeutschen sind eh ein Völkchen für sich.
    Räuchern werde ich auch noch,am besten das ganze Haus ausräuchern.
    Ich hab noch Kekse gebacken und einen Stollen.Morgen werde ich Geschenke einpacken.Alles schön in Ruhe,ich geniesse das ganze.
    Macht es euch gemütlich.
    LG
    Deine
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ja, im Geschäft hab ich auch fast die Krise gekriegt, aber wir haben auch alles zusammen und jetzt nageln wir die Tür zu !;-)
      Ja, irgendwann sehen wir uns in NRW, daran glaube ich ! Heimat ist Heimat, ich dachte früher immer, das sagt man so, ist aber so !
      Gute Idee das Haus auszuräuchern ! Hab schon überlegt, ob ich wegen der schlechten Energien hier auf der Strasse, ein Räuchergefäß VOR die Tür stellen, grins !:-) Müsste man eigentlich machen, aber dann bestellen sie hier die Polizei, wegen Drogenbesitz oder so, lach !:-)
      Bei uns wird es jetzt auch ruhig,
      habt schöne gemütliche Tage, Deine Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birgit,
    wenn ihr wirklich nach NRW kommt, da sind wir fast Nachbarn.....Dorsten ist um die Ecke...Ich wohne in Bochum....Ich hätte mich wirklich riesig gefreut, Dich persönlich kennen zu lernen....Bow Wahnsinn !!!!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben, schöne und ruhige Weihnachten und bleibt alle gesund.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      ja, wir lernen uns bestimmt mal kennen und wer weiß, wenn die liebe Nicole dann auch noch nach NRW zieht, dann frühstücken wir mal zusammen ! Schön, wäre das !
      Liebe Grüße und habt schöne Weihnachtstage,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Antworten
    1. Hi !;-)
      Habe a wonderful Christmas Time,
      with Love,
      Birgit

      Löschen
  6. Ahhh, das klingt, als häätest du eine feine Zeit! Mit Ökodörfern würde ich auch liebäugeln - vielleicht sollten wir zwei mal für ne woche dort Urlaub machen - und sich das ganze einfach mal an zu sehen...
    Ich freue mich, dass du wieder in den pott ziehen magst - hier rührt man halt am besten *lach*

    Und die Country living kannte ich noch gar nicht - werde ich vielleicht mal die Augen nach auf halten.

    So, dann wünsche ich dir und deiner Familie erst einmal ein wunderbares Weihnachtsfest und eine besinnliche Zeit.
    Deine Wölfin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Wölfin,
      ja, das Leben im Pott ist anders und die Menschen dort sind es auch ! Wir freuen uns, wenn es mit einem Umzug bald klappt ! Im Pott bin ich aufgewachsen, in Oberhausen (Osterfeld) geboren, dann haben wir in OB-Sterkrade und dann lange in Bottrop gewohnt ! In Bottrop hab ich auch meinen Minijob.
      Ich würde so gern in einem Ökodorf leben, aber die meisten sind leider weit weg oder das Leben dort ist mir zu dogmatisch, ich möchte auch mal etwas alleine entscheiden können, ohne alle fragen zu müssen. Aber es gibt tolle Ökodörfer ! Mit meinem Mann habe ich das schon oft besprochen, es ist eine Lebensform, die wir später
      für uns vorstellen können ! Jetzt ist es leider noch nicht möglich, denn die Kinder würden nicht mitgehen (wir hätten das machen sollen, als sie klein waren). Im nächsten/übernächsten Jahr möchte ich vielleicht mal mit Nicole von nicolesbunteshaus nach Sieben Linden, wäre ja klasse, wenn noch mehr mitkommen/hinkommen ! :-) Oder ein anderes Projekt !?
      Habt eine schöne Weihnachtszeit,
      Deine Birgit

      Löschen
  7. Liebe Birgit,

    Ich hatte zu denken ...
    und ich entdeckte, daß die Menschen sind selbstsüchtig geworden.
    Nicht nur im Münsterland!
    Es ist traurig, daß die Menschen wollen leben auf diese Weise.

    Sie sind eine sensible und warmherzige Persönlichkeit!
    Bleiben Sie vor allem sich selbst!

    Ich hoffe von ganzem Herzen;
    Daß Sie einen ruhigen und friedlichen Platz zum Leben finden können,
    mit liebevollen Menschen um Sie herum.

    Daß es kann gelingen, Ihr Haus snell zu verkaufen.
    Viel Kraft in dieser schwierigen Zeit liebe Birgit!

    Ihr Frühstückstisch ist so gemütlich.
    Sie haben ein großes Talent, es gemütlich zu machen

    Genießen Sie die Feiertage und die Ferien!

    Liebe grüßen,
    Suzanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Suzanne, für Deine wundervollen Worte ! Du bist so lieb ! Und es tut mir gut !
      Ja, viele Menschen sind selbstsüchtig geworden und ich verstehe das nicht, es ist traurig !
      Ein ruhiger und friedlicher Platz wäre schön !
      Ich wünsche Dir/Euch wunderschöne Weihnachtstage ! Schön, dass es Dich gibt !
      Deine Birgit

      Löschen
  8. Geniet van de rust, 14 dagen is fijn. Fijne kerstdagen en een gelukkig en gezond 2014 toegewenst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir und Deiner Familie wünsche ich auch von Herzen ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe für das neue Jahr 2014 ! Deine Birgit

      Löschen
  9. Liebe Birgit, ein wunderschönes Weihnachtsfest wünsche ich Dir und Deiner Familie.
    liebe Grüße Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      Dir und Deinen Lieben wünsche ich von Herzen auch ein wunderschönes Weihnachtsfest,
      Deine Birgit

      Löschen
  10. Meine liebe Freundin Birgit!
    Beim Lesen deines blogs fühle ich mich dir oft ganz nah. Ich liebe deine schönen Bilder , deine Gedanken und Anregungen und am liebsten würde ich mich dann mit einer Tasse Tee zu dir an den schön gedeckten Tisch setzen, um die Ruhe zu genießen , zu plaudern und ins Kerzenlicht zu schauen.
    Bewahre dir deine wunderbare Art, das Gute zu sehen und zu wollen. Du bist ein ganz besonderer Mensch und ich bin immer wieder froh und sehr dankbar, dass wir "schriftlich" und seelisch verbunden sind.
    DANKE für deine liebe Weihnachtskarte! Ich wünsche dir und deinen "Jungs" ( auch den vierbeinigen...grins) wunderschöne, gesegnete Weihnachtstage mit viel Zeit füreinander ! Möge das neue Jahr von Engeln begleitet sein, die euch (und uns) den Weg weisen und alles zum Guten fügen!
    Fühl dich herzlich umarmt- ich schicke dir Licht und Liebe
    deine Freundin Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Freundin,
      danke für Deine wunderschönen Worte ! Jetzt kennen wir uns schon einige Jahre und sind immer im Herzen miteinander verbunden ! Immer in Licht und Liebe ! (Schutz-)engel auf unseren Wegen ! Danke für Deine wundervolle Freundschaft, mögen noch viele, viele Jahre folgen, bis wir bei Kerzenschein und Tee, alt und grau zusammen sitzen !:-) Dir und Deinen Lieben auch von Herzen ein schönes Weihnachtsfest,
      Deine Birgit

      Löschen