Samstag, 11. Januar 2014

Kleine Freuden


Hallo, Ihr Lieben. Hier ist heute alles "grau in grau", es mag garnicht richtig hell werden und wir haben schon früh die Kerzen angezündet ! Ich habe schon den ganzen Tag Kopfschmerzen und bin müde und antriebslos. Gestern Abend waren wir bei meiner Nachbarin, der Kräuterfrau zum Kinoabend im Scheunenanbau,
wo es am Kamin schön kuschelig/gemütlich war. Einmal im Monat schauen wir ja einen Film, "die Kräuterfrau" lädt per e-mail ein und wer mag meldet sich an, so sind wir immer so zwischen
6-10 Leuten. Ein kleines Sparschwein für Kleingeld steht parat, von dem Geld werden dann neue Filme gekauft. Das ist eine schöne Idee, auch was gemeinsam zu machen, jeder bringt etwas mit, einen Wein, Knabbereien...Gestern haben wir "Mr.Magoriums Wunderladen" gesehen, ein toller Film
(auch für Kinder) !
     

Es regnet wieder mal, ist ja nichts neues mehr ! Es soll kühler werden, aber nicht schneien. Ein bisschen Schnee wäre schon schön ! Aber jeder hätte gern was anderes !:-)


Heute morgen schellte es und der Postbote brachte ein Paket von der lieben Dana vom "Pünktchenglück", ich hatte ein paar Sachen bestellt, einfach mein Weihnachtsgeld mal "auf den Kopf gehauen" !:-) Sonst fließt es doch wieder komplett in den Haushalt. Und nachdem ich mich gestern total geärgert habe (dazu gleich), tat das einfach gut, als heute das schöne Paket kam ! Dana hat alles so schön verpackt und liebe Zeilen auf einem wunderschönen Kärtchen lagen auch dabei ! Danke, Dana ! Ich schaue immer gern beim "Pünktchenglück-blog" vorbei, es ist so herrlich romantisch !
    

Ein Körbchen für mein Spüli und meine Handseife habe ich mitbestellt, praktisch und schön !


Heute Nachmittag gab es eine kleine Kaffeepause mit dem Mann. Die Jungs waren mit ihren Freunden unterwegs. Die Baileys-Berliner waren lecker, mhm...:-) !


Natürlich haben wir wieder Kaffee-"Besuch" bekommen !;-)


Wir waren mit den Hunden laufen und waren überrascht wie voll die kleinen Teiche, Bäche....waren, selbst auf den Feldern steht das Wasser !




Heute Mittag war ich ein bisschen bummeln und auf dem Rückweg Lebensmittel einkaufen. Vom Discounter A..i habe ich mir eine Orchidee mitgenommen (siehe erstes Bild), bin gespannt, ob ich mit Orchideen mal Glück habe, ich bewundere sie immer bei der lieben Nicole (nicolesbunteshaus), bei mir gehen sie leider immer ein oder sie blühen nur einmal !:-(
Einen neuen Roman habe ich auch mitgenommen, mal was anderes als nur "Fachliteratur" (f.d. Ausbildung) oder Zeitschriften...ich hab früher viel mehr gelesen und ich möchte damit nun mal wieder anfangen !
   

Heute Abend hab ich aus dem "LandEdition Brot" Heft  franz.Brioche gebacken. Ich war erst skeptisch,
ob es was wird mit der Hefe, aber er/sie ist super aufgegangen !


Morgen früh gibt es ihn (obwohl es heißt eigentlich: DIE Brioche !:-) dann mit Marmelade !


Morgen haben wir hier im Ort Flohmarkt, mal sehen ob wir hingehen ?! Vielleicht machen wir es uns aber auch einfach zuhause gemütlich ?!
Ich hab mich gestern so geärgert, hab ja schon geschrieben, das hier die Gerüchteküche wegen unserem Hausverkauf brodelt !:-( Gestern sprach mich dann eine Nachbarin drauf an (wenigstens sprach sie mich an, andere lästern nur hinterm Rücken), es wird geredet, dass mein Mann und ich uns trennen und er schon längst bei meinen Eltern (!) unten wohnt ! Und dass es ja alles ganz schrecklich für die Kinder sei !
Erst musste ich fast lachen, denn mein Mann und ich wohnen zusammen und werden auch zusammen umziehen, aber dann hätte ich heulen können ! Wer denkt sich so einen Mist aus und wie lange bleiben unsere Kinder in den Schulen von der Gerüchteküche verschont, das finde ich dann nicht mehr lustig !:-(
Klar, man soll sie reden lassen und darüber hinweg hören, aber immer gelingt es einem leider nicht !

Dann waren wir gestern mit einem unserer Häschen beim Tierarzt, es hat einen "Schiefhals" und hat nun Antibiotika und Vitamine bekommen, heute morgen waren wir noch mal dort. Nun haben wir Antibiotika für die Häsin mit nachhause bekommen und müssen ein paar Tage abwarten. Leider haben wir ja schon die Mutter der Kaninchen im letzten Jahr durch diese Krankheit verloren, aber diesmal sind wir sofort zum Tierarzt gefahren, haben garnicht erst abgewartet !  

War nicht unser Tag gestern, dann hatte ich mein Handy am Donnerstag in der Schule ausgeschaltet und finde meinen Zettel mit der PIN Nummer (Anmeldung) nicht mehr, es ist ein altes Handy und ich habe schon überlegt, ob ich es überhaupt noch brauche (bzw. ob ich überhaupt ein Handy brauche) !? Jedenfalls hatte es den Effekt, dass ich endlich (bei der Suche nach den Unterlagen), mal unseren Papierkram aufgeräumt/entmistet habe ! ;-) Die Unterlagen hab ich "natürlich" nicht gefunden und müsste neue anfordern, aber....was soll ich sagen, es lebt sich ganz gut auch OHNE Handy !;-) Mal sehen was ich mache ?!

Habt ein schönes Wochenende Ihr Lieben,
Eure Birgit  

      
 

Kommentare:

  1. Ach Birgit eine schwere Zeit für dich um so schöner eure Kinoabende und denk daran du weißt es besser und bald wird bestimmt auch auf deine Strasse die Sonne scheinen ganz liebe grüße von Galina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,liebe Birgit,
    ich hatte gestern auch Kopfschmerzen!!!!Und heute Nacht hats hier gefroren,
    hoffentlich ist es nicht so glatt draussen..................
    OOOOOOOOOh,sooooooo schöne Sachen hast du dir beim Pünktchenglück gegönnt???!!!!
    Die Dose ist toll.......und das Deckechen.............
    So einen süßen Kaffee besuch hätt ich auch gerne mal...............
    kannst du nicht mal vorbei kommen und die mitbringen???
    Meine Hundedame würde dooooooof gucken ,aber nur gucken..........lach..........
    Ach ,ich schau so gern bei dir vorbei................
    Alles Gute fürs Kaninchen!!!!
    Ich wünsche dir einen fröhlichen Sonntag,
    und hör nicht auf die Nachbarn,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      huch, hab Dir noch garnicht geantwortet !
      Schön, dass Du gerne bei mir reinschaust ! Freu mich !
      Unsere Hunde habe sich auch gut mit den Hühnern arrangiert, ich hatte da erst Bedenken, aber sie leben ganz friedlich miteinander, der kleine Hund hat sogar teilweise Angst vor ihnen, grins, sollte man nicht meinen !
      Dem Kaninchen geht es schon etwas besser !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Mooie orchidee, blijven heel lang mooi in de avondzon is mijn ervaring. Leuke dingen heb je gekocht. En dat geklets zegt meer over de persoon zelf. Trek het je niet aan. Prachtig brood heb je gebakken ziet er erg lekker uit. Fijne zondag.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit

    Du erlebst auch so schöne Dinge, deswegen zieh Deine Kraft aus diesen schönen und positiven Erlebnissen. Laß die Leute einfach reden, sie wissen es halt nicht besser UND Du bist NIEMANDEM eine Erklärung schuldig !
    Leute reden immer dann so einen Blödsinn, wenn sie selber nicht's zu tun haben, oder vom eigenen Leben ablenken wollen. Nimm Dir sowas nicht zu Herzen, lach einfach drüber.
    Ich schicke Dir eine virtuelle Umarmung und viel positive Energie !!
    PS: Die Orchidee ist wunderschön, auch wenn sie mal nicht mehr blüht, dann nicht wegwerfen, irgendwann blühen sie trotzdem wieder.

    Alles Liebe
    Morgaine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Morgaine,
      danke für Deine lieben Worte und die virtuelle Umarmung ! Tut gut !
      Ja, man sollte die Leute einfach reden lassen, das machen sie sowieso ! Man sollte viel öfter an die positiven Erlebnisse denken !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    das schlechte Wetter lässt einen zusammenrücken und kuscheln und vorallem entspannen.Gestern war es unmöglich rauszugehen.Es hat den ganzen Tag geregnet und gehagelt.Selbst bei der Hunderunde sind wir total nass geworden.Aber danach haben wir uns wieder eingekuschelt.Abends hat es dann sogar gewittert.Heute regnet es mal nicht,bis jetzt aufjedenfall nicht.
    So ein Kinoabend ist bestimmt schön,vorallem kommt man raus und trifft mal jemanden.Den Fim kenne ich der ist wirklich toll.
    Dein Päckchen ist schön,ja man muss auch mal was gönnen,das ist gut für die Seele.Ich hab mit den Orchideen auch nicht immer Glück.Erst als ich mal einen Bericht im Fernseh sah das sie besser wachsen und blühen wenn man sie in Gläser füllt.Wichtig ist das unten ein Granulat ist und dann Orchideenerde.Das düngen ist auch wichtig wenn sie blühen.Eine hat bei mir 1 Jahr geblüht.Und endlich blühen sie auch wieder.Nur leider haben sich 2 von ihnen solche Wolläuse eingefangen,ich hab sie dann behandlet aber es hat nicht gebracht und so musste ich mich von ihnen trennen,da es auch an die anderen übergehen kann.
    Ja die Leute reden,weil sie nichts anderes zu tun haben,das ist armselig.Hier ist es immer so,ich erlebe das schon seid 10 Jahren.Die Leute erzählen sich die schönsten Geschichten.Das tut weh,aber dann fällt mir immer das Lied ein;lass die Leute reden.......

    Ich schick dir viel Kraft und denk an dich.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    die Orchidee ist wunderschön. Ich habe sehr viele und ich mache da nicht viel. Nur ganz wenig gießen, meine habe ich noch nie gedüngt, und am besten ein Fenster wo sie am Morgen Sonne bekommen. Wenn es mittags zu heiß ist im Sommer lasse ich immer die Rolläden etwas runter. Auch wenn sie mal eine Weile trocken stehen schadet es Ihnen nicht!
    Lass die Leute reden, ärgere Dich nicht es bringt eh nichts, bei uns im Dorf ist es nicht anders. Ich versuche mich da immer raus zu halten. Und bin dann immer überrascht was die Leute so alles wissen....
    wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    lg Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    Ich weiß gar nicht, wo ich mit dem Antworten anfangen soll, hoffentlich vergess ich nix :-)
    Erstmal zu Orchidee: das sind die einzigen Pflanzen, die sich bei mir wohlfühlen. Auf einer Nordost seitigen Fensterbank und alle zwei Wochen stelle ich sie über Nacht in ein Lavoire mit lauwarmem Wasser. Danach stelle ich sie für mehrere Stunden in die (leere) Abwasch, damit sie gut abtropfen und keine Staunässe entstehen kann. Ich dünge sie nie und sie blühen immer wieder. Vielleicht hast du diesmal ja auch Glück!
    Das Körberl fürs Geschirrspülmittel gefällt mir, ich muss unbedingt mal auf dieser Seite vorbei schauen (hoffentlich sind die Versandkosten nach Ö nicht so hoch)
    Die Idee mit dem Scheunenkino find ich sowas von genial! Das ist eine so liebe Idee, da wären wir glaub ich auch immer dabei!
    Zu deinem Ärger: denk dir, die Sache hat ein Ablaufdatum. Ihr werdet dort nicht mehr lange wohnen, die können dir alle den Buckel runterrutschen!
    Gute Besserung dem Kaninchen!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  8. Einfach schön bei dir zu lesen. Wünsche dir ganz viele grosse und kleine Freuden in deinem Alltag.
    lieber Gruss
    Frau mumintroll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau mumintroll,
      freue mich, dass es Dir hier bei mir gefällt !
      Liebe Grüße,
      Birgit

      Löschen
  9. Liebe Birgit,
    die Sache mit dem Gerede der Leute ist schon schlimm. Typisch Dorf! Doch ärgere dich bloß nicht über diese alten Tratschtanten, dann gibst du diesen redseligen Geschichtenerfinderinnen noch Auftrieb. Was müssen diese neugierigen Dorftrampel doch für ein langweiliges Leben haben. Deine Bestellung gefällt mir. Man / Frau muss sich auch mal etwas gönnen, stimmts? Meine Freundin hat auch schon mehrfach ein Kaninchen mit Schiefhals gehabt, doch leider hat hier keine Medizin geholfen. Ich drücke dir aber die Daumen, daß es eurem kleinen Hoppel bald besser geht. Dein Hefezopf sieht zum Anbeissen aus, der ist dir gut gelungen!!!
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart ....
    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      danke, für Deine lieben Worte ! Ja, da hast Du recht, typisch Dorf ! In Bottrop haben wir das nicht so erlebt !
      Aber wie heißt es so schön, lass sie reden.....!
      Mit dem Häschen müssen wir mal gucken, es geht ihr etwas besser, aber ich bin da auch eher skeptisch, ob sie es schafft, und ich hab dem "Kleinen" schon schonend gesagt, dass es anders ausgehen kann.......wie gesagt, die Mutter ist ja auch daran verstorben und das Häschen meiner Freundin auch...naja, wir werden sehen ! Liebe Grüße und einen schönen Tag, Deine Birgit

      Löschen
  10. Liebe Birgit ,
    Kopf hoch , erfreu dich an den schönen Erlebnissen , die verdrängen bestimmt ein wenig wenigstens das Getratsche . Was für Zeit sich Andere doch nehmen um sich so etwas zusammen zu reim , unglaublich . Na gut aber , das dich mal jemand angesprochen hat . So extrem hab ich sowas ja gottseidank noch nicht erlebt , nun leb ich ja eher nicht so sehr dörflich , weil es auf dem Lande wohl immer viel Gerede gibt . Aber das gibt es ansich überhaupt . Ich sag auch immer , da sollte man drüber Stehn , aber das allein ist es ja nicht nur . Auch ich wünsch Dir viel Kraft und viel Glück für die Haussache . Wenn das durch ist , hast du auch wieder etwas mehr Ruhe .
    Ach deine Hühnerchen , ich bin wohl nahe dran .... Kollege auch und der zeigte mir dann auch noch ein Super tolles Hühnerhaus . Mensch bei Pünktchenglück muss ich auch mal schauen.
    An Orchideen hab ich mich bisher nur bei andren erfreut , bin nicht mit klar gekommen . Ein Prachtexemplar hast du dir da mitgebracht . Wir haben im Herbst eine ausgesonderte in Pflege genommen , weil da kann ja nicht viel schief gehen. Und oh Wunder , wir haben ihr wieder blühfreude gegeben . Ohne großen Aufwand. Nun brachte mein Mann noch eine mit , die war reduziert , also auch ein Pflegefall . Hab oben in Nicoles Beitrag gelesen , sie düngt während der Blüte . Ich hab bisher nix gemacht , werd mich aber mal belesen .
    So liebe Birgit , eine gute Woche , lass dich nicht ärgern , und wir werden schon noch zu Schnee kommen . Ich warte ja auf darauf . Die meisten wollen ihn ja garnicht , aber für mich ein Muss , gehört dazu und trotzdem freu auch ich mich dann auf den Frühling.
    Ich Denk an dich . LG Jani
    P.S. Ja Schichtarbeit ist nicht Super , aber man kann sich mit arrangieren . Freier kein Problem , hat auch angenehme Seiten . Aber nach doch sehr vielen Jahren Merk ich , das ich nicht mehr so gut mit klar komme. Momentan gibt es aber keine Alternative.
    Bis bald mal wieder .

    AntwortenLöschen
  11. Früher kein Problem , soll es da heißen. Jani

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,

    Ihre Geschichte macht mich glücklich,
    So viele schöne Worte und Bilder!!!
    Und Ihre Kaffee-Besuch :-) :-) :-)
    Ihre Hühner sind so nett!

    Das Brot von LAND-EDITION sieht so appetitlich aus,
    die Kruste glänzt so schön :-)
    Bald werde ich das auch versuchen!

    DANKE für diesen schönen Blog,
    Genießen Sie die neue Woche!

    Ein liebevoller Gruß von die Niederlande,
    Suzanne

    AntwortenLöschen