Samstag, 1. Februar 2014

Wochenende


Als ich vorhin vom Einkaufen nachhause gefahren bin, habe ich einen wunderschönen Sonnenuntergang gesehen ! Teilweise war er feuerrot....einfach wunderschön !
Ich liebe es an den Feldwegen entlangzulaufen oder zu -fahren, ich mag diese Stille, die Natur !
Heute war es erst sehr regnerisch und dann kam doch die Sonne raus. Wir haben auch keinen Frost mehr, es ist so um die 5 Grad und kein Schnee in Sicht - schade !


Heute haben wir den 1. Februar. Im Februar wird mein "Kleiner" 15 Jahre alt, mein Mann und ich haben in diesem Monat unseren 18. Hochzeitstag ! Die Zeit vergeht so schnell, manchmal für meinen Geschmack viel zu schnell ! Aber diese Zeiten waren/sind immer gefüllt mit Leben ! Das ist einfach schön ! Auf vieles hätte man gut und gerne verzichten können und einiges war/ist wunderschön, alles hat einen Sinn !  


Heute hatten wir wieder "Hausbesichtigungen" (Interessenten, die sich unser Haus angesehen haben).
Es ist ein wenig nervig, so oft fremde Leute im Haus und oft am Wochenende. Aber es geht natürlich auch nicht anders, wenn man verkaufen möchte und mittlerweile bekommt man "Routine" !;-) Die Jungs werden angehalten, ihre Sachen möglichst sofort wegzuräumen und wir versuchen alle auch möglichst Ordnung zu halten, damit wir vor den Besichtigungen nicht so viel machen müssen. Und ganz ehrlich, es ist garnicht so schlecht !;-)
Die Ordnung tut uns gut und wir merken, dass es so strukturiert eigentlich viel schöner ist ! "Klinisch rein" ist es trotzdem nicht ! Dann würden wir uns nicht mehr wohlfühlen ! Und das sind auch nicht wir !
Es geht nun voran mit dem Verkauf und sieht garnicht so schlecht aus, wir hoffen, dass ich nun in den nächsten Wochen etwas entscheidet, denn dann können auch wir handeln ! Es ist komisch und wir wissen natürlich nicht, was genau kommt, aber irgendwie ist so ein Neuanfang auch wieder
schön !


Ich fühle mich gut zur Zeit, die Zeit der Traurigkeit rückt in den Hintergrund und irgendwie freue ich mich auf die Dinge, die da kommen werden !


Die Ausbildung macht gerade richtig Spaß und ich merke, dass ich mich so langsam wieder auf das Wesentliche konzentrieren kann ! Meine Bücher und Unterlagen liegen nun im Esszimmer und nicht auf meinem Schreibtisch/Regal......so kann ich immer mal ein wenig lesen und lernen, zwischendurch, es ist so einfacher, als wenn ich alles erst raussuchen muss !
Am Donnerstag hatten wir in der Schule praktische Übungen und wir haben Injektionen und Blutabnahmen gelernt ! Der/die Ein- oder Andere mag schmunzeln, denn für einige von Euch, in den Kranken- und Pflegeberufen, ist es Routine ! ;-)  Aber vor dem Unterricht war mir schon ein wenig flau im Magen, mal eben jemanden zu "pieksen"..... !  Es hat aber bei uns allen gut geklappt nur der einzige Mann bei uns, "schwächelte" etwas und hatte etwas Angst, dafür ist er sonst sehr mutig und eh immer nett  !;-) Es macht immer wieder Spaß, so viele Dinge zu lernen und wir sind eine tolle, kleine Truppe !


Auf dem Weg zur Schule war ich noch in meinem Lieblingsbuchladen und ich habe mit etwas Wochenendlektüre mitgenommen ! Etwas "schwere Kost" (rechts), aber durchaus interessant und aufwühlend ! Erschreckend wieviele Vitamine z.B. unseren "Lebens"mitteln zugefügt werden, sie haben nicht immer ein Nutzen und schaden sehr oft.....ein zuviel an Vitaminen ist einfach auch nicht gut !
Ich denke, wenn man sich relativ vernünftig ernährt, braucht man keine zusätzlichen Vitamine !
In unsere Nahrung ist alles enthalten, nur möglichst "naturbelassen" sollte sie sein ! Nicht immer so einfach-heute ! Viele Dinge brauchen/benötigen wir ganz einfach nicht, auch wenn uns die Werbung etwas anderes suggeriert (ich spreche mich auch nicht ganz frei davon) ! :-( Man sollte nur ganz einfach, viel öfter
hingucken !
Zum Ausgleich brauchte ich dann noch "leichte Kost", einen lustigen Roman "Die Dienstagsfrauen", habe ich aber leider noch nicht mit angefangen, aber morgen auf der Couch !;-)
      

In der aktuellen "natur & heilen" steht ein guter Bericht über die Wechseljahre ! Finde ihn gerade sehr interessant, da ich bei mir seit einiger Zeit die ersten "Vorboten" spüre, ich merke so langsam, wie sich mein Körper verändert, spannend ist das ! Nein, ich habe keine Angst davor, auch nicht vor dem älter werden, weder vor Falten, noch vor grauen Haaren ! ;-)
Mein Haut verändert sich sehr, ich hatte früher eher immer fettige bzw.- Mischhaut, heute ist sie eher trocken und ich habe vor ein paar Monaten meine Pflege umgestellt, alles ist "reichhaltiger" und für den Körper benutze ich gerne Öle ! Ich experementiere nicht mehr so oft rum, probiere nicht mehr alles aus, wenn ich etwas vertrage bleibe ich meist dabei ! Meine Haare werden auch trockener und ich schwitze schneller, trage eh immer gerne alles im Zwiebellook/Lagenlook, also ist das keine große Umstellung.....mal schnell ein Pullover oder Poncho ausziehen oder eben was drüber ziehen  und oft habe ich nun kalte Hände oder kalte Füße, das ist "neu" !:-) Eure dicken Wollsocken sind immer gut im "Einsatz" ....:-)
  




Ich glaube, das "Alchemilla" Buch habe ich schon mal vorgestellt, ich schaue immer wieder gerne rein und zum Thema Wechseljahre stehen auch viele Tips drin ! Es gibt viele gute, naturheilkundliche Mittel !
Ja und da die Seele sich ja auch ein wenig verändert und die Stimmungen oft "schwanken", kann ich das kleine Buch von Dr. Wiesenauer "Homöopathie für die Seele" empfehlen. Ich habe Dr. Wiesenauer
(Arzt, Allgemeinmediziner) persönlich in einem Seminar kennenlernen dürfen, ein interessanter Mensch mit einem großen Wissen ! Damit kann man mich immer beeindrucken, mit Wissen !;-) Das macht Menschen unheimlich interessant (für mich) und nicht das/deren Aussehen !
 


Heute Abend haben wir im Wok gekocht, das machen wir ja relativ oft, geht schnell und ist lecker !
Heute übernachtet die Freundin vom "Großen" bei uns und wir haben alle zusammen gekocht, das ist beim Wok immer super, weil jeder sich sein Lieblingsgemüse raussuchen und Gewürze mitkochen kann....es kommen oft interessante Creationen heraus.
Den Wok aus Gusseisen habe ich mit meinem Mann vor Jahren (als wir noch zu zweit waren) in einem Chinaladen gekauft, eine super-unverwüstliche und schwere Qualität ! Ich liebe solche Sachen, die einen eine Ewigkeit begleiten.....!


Ihr Lieben, nun wünsche ich Euch einen schönen & gemütlichen Sonntag,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Liebe Birgit

    Der Sonnenuntergang sieht echt wunderschön aus, ich genieße solche Momente auch immer wieder. Für das Voranschreiten des Hausverkaufes wünsche ich Euch alles gute. Wird schon werden. Tja und was die Vitamine angeht, da bin ich froh, daß ich weiß was man an Wildkräutern essen kann, da sind richtig gute Vitamine drinnen und man ernährt sich auch aus der Natur, keine komischen Zusatzstoffe, etc.
    Dein Buch Alchemilla finde ich klasse, der Titel ist auch sehr passend. Denn das Kraut ist bei uns auch als Frauenmantel bekannt und sagt eigentlich viel darüber aus. So wünsche ich Dir und Deiner Familie noch einen schönen Sonntag.

    Alles Liebe
    Morgaine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Morgaine,
      danke für Deinen lieben Kommentar ! Wird schon werden, mit dem Hausverkauf !
      Ja, Wildkräuter sind sehr vitaminreich ! Ich nutze sie sehr gerne, auf einem Brot mit Quark und Kräutern oder junge Brenneselspitzen als Pizzabelag (die Jungs haben gedacht, es wäre Spinat !:-). Meine Nachbarin ist eine richtige Kräuterfrau und sie macht auch Kräuterführungen, sehr interessant ! Die Natur hält viel für uns bereit !
      Frauenmantel ist ein absolut tolles Heilmittel, gerade für uns Frauen ! Ich mag auch die Pflanze sehr im Garten, wunderschön ! Das Buch "Alchemilla" habe ich schon länger und schlage immer wieder darin nach, es ist klasse !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Prachtig die zonsondergang, ik heb er ook vele foto's van. Zoek ook heel vaak de rust op. Nooit iets gemerkt van de overgang kan er niet over meepraten. Maar voor sommigen schijnt het een moeilijke tijd te zijn.
    Wat een interessante studie doe je. Knap hoor. Hoop dat de verkoop gaat slagen.
    Lekker wokken is heel gezellig. Dat is een fijne wok, ik heb net zoeen. Fijne zondag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag Sonnenuntergänge auch sehr und versuche immer zu fotografieren ! Am Meer finde ich sie am schönsten, doch leider kommen wir so selten hin !
      Im Wok Kochen ist sehr gesellig und wir machen das sehr gern !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    ich wünsche Euch sehr, daß der Hausverkauf voranschreitet! Ein großer Schritt nach vorne wäre das bestimmt!!
    Uiui, die Wechseljahre möchte ich gerne noch ein wenig verbannen, denn eine Hoffnung stirbt immer noch nicht so ganz... ;o)
    Seit mein Sohn *da* ist, interessiere ich mich sehr für Naturheilkunde. Impfungen wurden erst ab dem 2. Lebensjahr begonnen und gegen die klassischen Kinderkrankheiten habe ich erst impfen lassen, als er in der Grundschule war. Eigentlich aber auch nur, weil es sowieso niemanden gibt, bei dem er sich hätte anstecken können. Und zu spät wollte ich es dann auch nicht mehr riskieren. Von ärztlicher Seite ist man oft auch sehr allein gelassen damit :o(
    Seit die weiterführende Schule begonnen hat, ist es sehr schwer, die Kinder von gutem und schlechtem Essen zu überzeugen. Die Schulkantine ist ein Grauen!! Morgens in der Früh schon Bratrollen und solch ein Zeug. Gibt man kein Geld mit, dann wird bei anderen mitgegessen. Nun haben wir uns auf belegte Baguettes geeinigt. Aber zumeist nimmt er auch Brote und Obst mit.
    Ach und zu den Hühnern: Wir haben ja auch seit letztem Winter keinen Hahn mehr. Er und alle Damen bis auf eine, wurden vom Marder geholt. Da er ein sehr aggressiver Kerl war, wollten wir auch keinen mehr. Unsere Frimeline ist aus einem Ei, das untergelegt wurde ;o) Hätte natürlich auch ein Hahn werden können... aber bestimmt dann ein lieber ♥
    Ich wünsche Dir einen entspannten Sonntag. Ganz herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      danke für Deinen lieben Kommentar ! Ich stelle immer fest, dass wir viel gemeinsam haben !
      Gut, dass Du mit den Impfungen vorsichtig bist ! Ich bin kein totaler Impfgegner, aber ich bin dafür nicht so früh zu impfen (das hast Du gut gemacht, dass Ihr gewartet habt) ! Außerdem wehre ich mich gegen die neuen Impfmittel, die nicht mehr einen oder wenige Inhaltsstoffe haben, sondern viele !:-( Das ist in Ländern wie der Schweiz und ich glaube den Niederlanden noch anders...das gibt es noch Einzelmittel ! Aber so reiß ein Pharmakonzern alles an sich...naja, ist nen Thema für sich ! Und wir können auch gerne mal mailen......auch wenn Du mal Fragen hast zur Naturheilkunde oder so, meld Dich einfach !
      Ich glaub ich muss unseren "Damen" auch mal ein Ei unterschmugeln !;-) Küken sind sooo süß !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Antworten
    1. Danke, liebe Marion ! Dir noch eine schöne Woche !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Wünsche euch ganz viel Glück beim Hausverkauf.
    Die Zeitschrift Natur und Heilen liegt auch auf meinem Büchertisch. Den Artikel über die Wechseljahre finde ich sehr lesenwert.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    lieber Gruss
    bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Bettina !
      Die "Natur und Heilen" lese ich auch immer gern, sehr interessant !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    dieser Sonnenuntergang ist mir auch aufgefallen. Ich habe am Fenster gestanden und war ganz fasziniert von diesem leuchtenden kräftigen Rotton des Himmels. Mein Mann meinte noch .... mach ein Foto ... doch ich habe nur gestanden und gestaunt. Ich wünsche deinem Sohn nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag und sende euch meine Glückwünsche zum Hochzeitstag. Mögen noch viele, viele glückliche gemeinsame Jahre folgen!!! Weiterhin drücke ich dir zum Hausverkauf die Daumen und hoffe, daß jemand kommt und sich spontan in eurer Haus verliebt und ebenso spontan den Kaufvertrag unterschreibt. Wir haben selbst auch schon einmal einen Hausverkauf mitgemacht und wissen wie lästig und nervig es ist, wenn ständig fremde Menschen durch alle Zimmer laufen.
    Es wird schon werden .... ganz bestimmt!
    Einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ja, der Sonnenuntergang war auf dem Rückweg von Dorsten Rhade, ich war dort einkaufen ! Fand ihn auch wunderschön, als ich aus dem Geschäft kam, war der Himmel feuerrot und auf dem Rückweg auch, so schön !
      Es ist nervig, mit den Hausbesichtigungen, aber geht ja auch nicht anders ! Und wir sind da glaube ich auch verwöhnt, unser letztes Haus in Bottrop ist sofort weggegangen, die Ersten haben es genommen, war Glück, sie kannten es schon vorher ! Hier ist es schwieriger, schon wegen der Größe...naja, irgendwann wird´s auch weg sein !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  7. Liebe Birgit,
    so eine Hausbesichtigung ist bestimmt anstrengend,das kann ich mir gut vorstellen.Ich mag ja auch keine fremden Leute im Haus,aber es muss ja bei euch sein.
    Bei uns sind auch wieder Plusgrade und gleich kommt der Regen dazu.Die Dienstagsfrauen kenne ich auch hab mir gerade die DVD gekauft.Die beiden Bücher;Alchemilla und Homöopathie für die Seele habe ich auch,die sind wirklich gut.
    So einen Wok find ich klase,ich hatte mal einen von Ikea,der war leider irgendwann kaputt und ich hab mir keinen neuen mehr gekauft.Dabei braten wir oft Nudeln an und dazu Gemüse ,da ist so ein Wok schon besser.
    Die Zeitschrift hab ich auch und ich hab sie auch schon gelesen,das Thema Wechseljahre ist sehr interessant.
    So nun werde ich gleich ins Bett huschen,morgen heißt es wieder früh raus,unser schönes langes Wochenende ist vorbei.Leider!!!
    Schlaf gut
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      wusste garnicht, dass es die "Dienstagsfrauen" auch auf DVD gibt, bestimmt schön ?!
      Ja, ein Wok ist klasse und obwohl der so schwer ist (Gusseisen) benutzen wir ihn oft, haben ihn mal in einem Chinaladen vor Jahren gekauft.
      Hoffe, bei Euch sind bald wieder Alle fit !
      Liebe Grüße, schlaf schön, Deine Birgit

      Löschen
  8. Huhu,

    das neue Buch von den Dienstagsfrauen habe ich auch, allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen reinzulesen. Ich habe es seit Dez. hier liegen, aber jetzt sind erst noch mal andere Bücher dran, aber ich freue mich schon darauf. Ich habe die anderen 2 Bücher auch und die Filme und auch als Hörspiel, du siehst ich bin ein Fan von den Dienstagsfrauen. Ich lese gerne Bücher über Freundschaften,
    Essen aus dem Wok ist klasse und auch sehr gesund. Wir mögen das auch gerne.

    Ich bin auch auf Öle umgestiegen. Meine Haut ist sehr trocken. Ich benutze gerade fürs Gesich schon lange Zeit Öl. Für den Körper auch, ich hatte die ganze Zeit Trockenekzeme, mit einölen ist alles wieder gut geworden.

    Lg
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      wusste garnicht, dass es so viele Sachen von den Dienstagsfrauen gibt ! Klasse !
      Meine Haut ist auch oft so sehr trocken, mit Ölen komme ich da auch super klar !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  9. Liebe Birgit,
    schön daß es Dir wieder etwas besser geht!
    Das Thema Wechseljahre ist bestimmt interessant, vielleicht bekomme ich die Zeitung bei uns ja auch. Stecke da ja auch schon mittendrin.
    Schöne Bilder hast Du wieder eingestellt.
    Habe auch einen Wok, benutze ihn aber selten. Sollte ich mal ändern.
    Alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      falls Du die Zeitschrift nicht mehr bekommst, kann ich Dir gern den Artikel kopieren und zuschicken ! Mach ich gerne !
      Ja, kochen im Wok ist klasse ! Wir machen das relativ oft.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  10. Ich genieße mit Ihnen von den wunderschönen Sonnenuntergang!
    O ja liebe Birgit...
    Ich mag diese Stille die Natur auch so viel :-)
    Diese Momente sind so kostbar!

    Es ist sehr interessant für mich, was Sie uns schreiben
    In Deutschland ist der Natur viel näher an der Medizin.
    Das ist gut!!!
    Welche Art von Ausbildung folgen Sie?

    Ich habe großes Interesse an der Natur und ihren Heilquellen.
    Schön zu lesen, das Sie haben auch ein großes Interesse an diesem Thema :-)

    Ja liebe Birgit,
    unser Körper verändert mit den Jahre :-)
    Dieser Prozeß ist manchmal nicht einfach

    Wie aufregend ...
    die Menschen, die bei Ihnen zu Hause aussehen kommen!!!
    Stärke mit allem...

    Liebe Grüße, Suzanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Suzanne,
      danke für Deine lieben Worte !
      Ja, die Stille und die Natur, beides ist sehr kostbar ! Ich brauche das auch !
      Ich mache eine Ausbildung (seit zwei Jahren) zur Heilpraktikerin (geneeskundige ?:-) richtig ?! , die Ausbildung macht großen Spaß, ich interessiere mich schon so lange dafür, Naturheilmittel, chinesiche Medizin...es ist alles so interessant !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen