Dienstag, 11. März 2014

Vom Wochenende und (vor-)witzigen Hühnern


Eigentlich wollte ich gestern schon Bilder vom Wochenende zeigen, aber ich war gestern bei meiner lieben Nachbarin, der Kräuterfrau zum Frühstück/Kaffee und wir haben uns "festgequatscht" !:-) Schön war es, wir konnten die ganze Zeit draußen sitzen und ich habe nebenbei wieder viel über Kräuter erfahren und deren Verwendung.
Ist das ein tolles Wetter und auch das Wochenende war einfach wunderschön ! Wir waren wieder am Bach und spazieren................



und im Bach !:-)


 Der Große mit Paulchen.


Mein " Barfusskind" :-)



Paul...nun ja, "komm herein, bring Dreck mit rein" ! ;-)
Unterwegs "bröselte" aber schon das meiste ab und wenn es warm ist, werden auch schon mal die Pfoten mit dem Gartenschlauch abgebraust......



Die ersten Schmetterlinge haben wir gesehen.


Gemütlich in der Sonne Kaffee getrunken......


...und sie wird doch wohl nicht...........


....doch sie wird !;-)


"Kekse her !" Ich glaube, wir haben in der "Erziehung" was verkehrt gemacht, grumpf...!:-(
Also, wenn Ihr mal auf einen Kaffee zu uns kommen solltet, wundert Euch nicht, haltet gut die
Kekse fest !;-) Aber sonst sind wir alle friedlich !:-)


Die Sonne hatte schon richtig Kraft und mein Mann hat sich heute das erste mal vor der Arbeit mit Sonnencreme eingecremt, da er ja die meiste Zeit draußen ist. Zuviel cremen sollten wir aber auch nicht und uns auch mal ein bisschen der Sonne aussetzen, wegen der Vitamin D 3 Bildung, kam gestern noch ein guter Bericht im Fernsehen.......Aber zu Sonnenbränden sollte es natürlich auch nicht kommen, also eine gesunde Mischung finden !


Zu Dritt gemütlich gefrühstückt, der Große hatte bei der Freundin übernachtet.


Den "weltbesten" (für uns) Käseschneider benutzt. Das ist schon die neuere Version, jahrelang hatten wir einen ganz alten von meiner Oma. Irgendwann habe ich dann in einem kleinen Haushaltsgeschäft einen neuen entdeckt, funktioniert völlig einfach und klasse ! Er ist von der Firma Westmark. Sie haben tolle, langlebige Produkte !  


Beim Wochenendeinkauf ein paar neue Zeitschriften mitgenommen und am Sonntag drin gestöbert.
Mit dem "Frühling" kommt auch die Leichtigkeit, die Rezepte werden leichter, Frühlingsdeko....
und überhaupt die Farben ! Ich mag den Winter ja auch und den Zauber der Vorweihnachtszeit, aber auf den Frühling freue ich mich auch, schon alleine weil wir dann "unser Leben nach draußen verlagern" ! Es sei denn, die nächste Heuschnupfenattacke kommt............so langsam geht es los, aber ist ja nichts Neues, jedes Jahr das gleiche. Habe ein paar gute Mittel, aber wenn es ganz arg ist, hilft nichts mehr !:-(
Naja, muss man (frau) halt durch !;-)  



Ihr Lieben, genießt die schöne, sonnige Woche !
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Guten morgen liebe Birgit,
    das Wetter ist herrlich,wir genießen auch jede Sonnenstunde.Man kann förmlich auftanken.Ich find eure Hühner so witzig und würde gerne auf einen Kaffee vorbeikommen und meinen Keks teilen :-)
    Meine Hühner sind nicht so zutraulich.
    Genießt weiterhin das schöne Wetter.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      das wäre schön, wenn wir uns einfach mal auf einen Kaffee treffen könnten und die Kekse mit den Hühnern "teilen" könnten !:-)
      Alle Hühner sind bei uns auch nicht so zutraulich, wir haben auch ganz scheue Hühner dabei.
      Das Wetter ist wirklich, lasst es uns genießen !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
    2. wirklich schön, wollte ich schreiben !;-)

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    ein tolles Wochenende! Und Hühner am Kaffeetisch hat was von *Pettersson und Findus*! Wir hatten früher mal eine Hühnerdame, die kam nach vorne ums Haus, klopfte an die Haustüre und dann, wenn geöffnet wurde, stakste sie zum Kühlschrank und wollte Schinkenwurst. Ein echt tolles Huhn! Ich liebe das Federvieh ♥
    Ich hoffe, Deine Kräfte vom Wochenende halten lange an. Sei lieb gegrüßt von der Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, Hühner sind schon manchmal verrückt, musste auch über Dein Huhn grinsen !:-)
      Meine Nachbarin sagt immer: "Hühner fressen alles, auch Currywurst-Pommes !":-) Ich liebe unsere Tier auch und ganz ohne, geht für mich garnicht !
      Ich hoffe auch, dass die Kräfte wieder länger anhalten, bei dem schönen Wetter geht es mir recht gut und eine große Erleichterung war auch, dass mein Mann wieder Arbeit gefunden hat ! Und es macht ihm großen Spaß, das freut uns alle !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. HAllo Birgit ! Das vorwitzige Huhn ist ja nett... immer ist eines dabei, das etwas besonderes kann. Kenne ich gut. Thema Heuschnupfen : schonmal Livocab akut Nasenspray versucht. Das rettet hier die Saison. Vorher hat mein Mann die Pollensaison mit einem kalten Waschlappen auf dem Gesicht im Keller verbracht ( liegend,) Versuch das mal... also nicht das mit dem Waschlappen, sondern das Spray.

    Lg gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gitta,
      ja, ich denke auch ein "verrücktes Huhn" muss es immer geben !:-)
      Das Livocab Nasenspray ist super, auch die Augentropfen, die haben mir schon manches Frühjahr gerettet !
      Ich bin ja ein Freund der Naturheilkunde, aber wenn es nicht anders geht, bin ich auch dankbar über gute-wirksame Medizin ! Und naturheilkundlich hab ich alles versucht, ein gutes Mittel ist noch "Proal" von der Firma Pekana (spagyrisch), das hilft auch ganz gut, befreit aber nicht die Nase, wie das Nasenspray. Ja, das kenne ich auch, mit dem Waschlappen auf dem Gesicht...leider....manche Tage konnte ich garnicht rausgehen !:-(
      Liebe Grüße und genieße den schönen Tag,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Hallo Birgit, das ist schade dass ich den Beitrag über Vitamin D nicht gesehen habe! Bei mir wurde ja gerade einmal wieder ein Mangel festgestellt. Ich setze mich jeden Mittag in die Sonne, gerade solange wie es ohne Sonnenbrand geht! Dann erst creme ich mich ein. Das habe ich auch schon letztes Jahr so gemacht! Es gibt da auch interessante Lektüre dazu.
    wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Tag
    lg Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      ja, Vitamin D ist wichtig und gerade bei Depressionen noch wichtiger, viele haben einen Vitamin D Mangel, gut, das immer überprüfen zu lassen !
      Ich hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht ! Denke, dass die Trennung von Deiner Schwester wichtig war (auch wenn ich das nicht von hier beurteilen kann), aber durch den Abstand wird es Dir besser gehen !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    Ich mußte so sehr lachen,
    über das Huhn :-)
    Es ist eine brillante Geschichte,
    und schöne Bilder :-)

    Und was ist der Bach schön.
    Es ist nur ein Märchen :-)
    Ich genieße mit dir!
    Die sonnigen Bilder machen mich glücklich :-)
    Vielen Dank für die schönen sonnigen Bilder!

    Genießen Sie das schöne Wetter!

    Liebevollen Grüßen, Suzanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Suzanne,
      der Bach ist hier unsere Lieblingsstelle, irgendwie magisch und wunderschön !
      Das Wetter ist wirklich schön, genießen wir es !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  6. Heerlijk samen genieten van de eerste mooie dagen, goed voor mens en dier. Onze kippen deden dat ook altijd. Soms wel lastig want je kan niet rustig buiten eten. Fijne dag nog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Wetter war wirklich schön, es zu genießen ! Das stimmt, manchmal sind diese aufdringlichen Hühner auch lästig und wenn wir grillen, bleiben sie auch im Gehege, damit wir in Ruhe essen können !;-)
      Liebe Grüße, hab einen schönen, sonnigen Tag,
      Deine Birgit

      Löschen
  7. Hallo Birgit,
    das scheint ein tolles Wochenende gewesen zu sein. An Eurem Bach wäre ich auch gern entlang gelaufen, das Grün leuchtet ja bereits richtig. Bei uns überwiegt noch die Farbe Braun. Dein Huhn ist ja keck, richtig goldig. Wahrscheinlich auf der Suche nach was leckerem, damit die Ostereier gut werden. ;-)
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      ja, das Wochenende war sehr schön ! Hier ist wirklich schon vieles grün, Richtung Norden (bei Nicole, Richtung Bremen ist es auch immer später grün) dauert es wohl noch etwas.....aber der Frühling kommt !:-)
      Ich hoffe doch, dass es gute Ostereier gibt !;-) Von unseren vorwitzigen Hühnern ! Wehe, wenn nicht, keinen Keks, kein....!;-)
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  8. Liebe Birgit,
    mit deinen Hühnern könntest du im Zirkus auftreten (lach). Das Federvieh ist sooo lustig! Wir haben auch das herrliche Wochenende sehr genossen, waren spazieren und sind in einem Waldlokal eingekehrt. Auf der Außenterrasse waren in der Mittagzeit bereits fast alle Tische besetzt. Ich wünsche dir einen schöne Woche ...
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      das Wetter ist wirklich klasse, wir genießen es auch !
      Wir haben ein Haus in der engeren Wahl, in Dorsten Rhade, wir haben es uns schon mal angesehen, wahrscheinlich wird es das werden und es ist nicht weit !
      Liebe Grüße und einen schönen, sonnigen Tag, genieße es,
      Deine Birgit

      Löschen
  9. Liebe Birgit,
    ich finds immer wieder schön, wie Du einem an Deinem Familienleben teilhaben läßt und bei Euren Tieren hat man das Gefühl, als wenn die überall dabei sind, vorallem die Hühner. Ich find die so cool. Es sieht bei Euch nach einem super entspannten Wochenende aus. So gemütlich.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      ich lasse Euch gerne an unserem Familienleben teilhaben und ich freue mich, wenn Ihr es sehen/lesen wollt !:-)
      Ja, unsere Tiere sind überall dabei, selbst beim spazierengehen, läuft manchmal ein Huhn ein Stück hinterher !:-)
      Das Wochenende war wirklich schön und das Wetter ist ja auch klasse, genießen wir es !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  10. Liebe Birgit,
    was für ein schöner Post und soooo unglaublich schöne Fotos! Dein Großer ist ja echt hart im Nehmen, das Wasser kann ja noch keine 10 Grad haben!
    Eure Hendln, ich glaub, ich sag´s jetzt zum hundersten Mal: ich liebe sie! sie zaubern mir immer ein Schmunzeln ins Gesicht!
    Ich wünsche euch eine wunderbare Sonnenwoche und eine schöne Zeit,
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Babsy,
      ja, Fabi ist unser "Barfusskind" , irgendwie friert er nie ! :-)
      Die Hühner sind schon ein witziges Volk, aber manchmal nerven sie auch ein klein wenig, aber nur manchmal...
      Hab einen schönen Tag, genieß die Sonnenstrahlen, mit dem Schnecki,
      Deine Birgit

      Löschen
  11. Liebe Birgit,
    brrr, tapfer dein Sohn, mit den nackten Füßen im Bach...
    Obwohl die Sonne ja wirklich wunderbar warm schien, war das Wasser gewiß eisig.
    Euer Huhn ist wahrlich der Knaller. Bestimmt wurde sie für ihren Mut belohnt und durfte vom Keks kosten, oder?
    Sollte ich je auf dem Land leben, Hühner täte ich gleich als Erstes auch halten.
    Vorerst begnügen wir uns jedoch mit unserer Amsel- "zucht" auf dem Balkon. Heute war schon Ei Nummer drei (upps, das reimt sich) im Nest. ;o)
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      unser Fabi läuft meist barfuss, von klein auf, Schuhe zu kaufen, war vergebens !;-) Und auch heute noch, sind sie (glaube ich) nur "notwendiges Übel" für ihn !:-) Dadurch dass er meist immer draußen war und heute noch ist, ist er so gut wie nie krank, ich hatte da am Anfang echt Bedenken, von wegen kalte Füße und so....
      Ja, das Huhn hat ein Stück Keks bekommen !;-) Schön, den Amseln zuzusehen, wir hatten mal nistende Vögel in der Zeitungsrolle des Briefkastens, war auch lustig, für den Zeitungsboten klebte ein großer Zettel vorne drauf ! :-)
      Liebe Grüße und einen schönen, sonnigen Tag,
      Deine Birgit

      Löschen