Dienstag, 17. Juni 2014

Wochenend-Rückblick


Am Samstag stieg die Geburtstagsparty unseres Großen ! Lieben Dank für die netten Glückwünsche zu seinem 18. Geburtstag !
Vormittags hatten wir zusammen alles vorbereitet, die Bierbänke-tische, Grill....aufgestellt. Den Anbau weitesgehend freigeräumt, als Tanzfläche und danach als Übernachtungsraum.
Ungefähr 50 Gäste waren eingeladen, ca. 30 waren tatsächlich da, was aber nach meiner Meinung völlig reichte !;-) Im großen und ganzen war alles friedlich und lustig, bis auf einen Vorfall, wo wirklich jemand viel zu viel getrunken hatte, er hatte sich selbst eine Flasche Whisky mitgebracht, fanden wir nicht so
prickelnd !:-( Klar fließt in dem Alter Alkohol auf Partys und wir hatten uns ja auch für die Fete (in Maßen) bevorratet...aber dann null Kontrolle mehr über sich zu haben ! Nun ja, es ist sonst alles gut gegangen, bis 4 Uhr morgens blieben die letzten Gäste, der harte Kern ;-) übernachtete hier ! Wir haben viele Fotos gemacht, zeige aber hier nur die Fotos aus der "Ferne", keine direkten "Nahaufnahmen".....      




....außer von mir, aber mich kennt Ihr ja !:-) und "das Paulchen" auch !;-)

Nein es brennt nicht, es kommt Qualm aus der Tür.....


...davon ! Ein Freund brachte eine Nebelmaschine mit ! :-) Irgendwie witzig, Erinnerungen an alte Disco-Zeiten wurden wach !;-)


Die Hunde wurden nach oben in den Flur ausquartiert.....


....und wir ernteten "böse" Blicke !;-) Na, nicht wirklich ! Muss immer über den Größenunterschied der beiden "Körbchen" grinsen, das von Paul war ein Sonderposten, wollte keiner haben, das war zu groß !:-)


"Der morgen danach !" Frühstück im Freien............Am Nachmittag haben wir dann noch mit den "Übriggebliebenen" gegrillt, in der Kühlbox war noch einiges über und wir hatten einen schönen und lustigen Nachmittag ! ...mit viiiiiiel Kaffee, wir waren doch alle ganzschön müde ! ;-)
 

Als alle weg waren, hab ich ein bisschen die Beine hochgelegt und gelesen, beim Einkauf im Supermarkt hatte ich mir zwei neue Romane mitgenommen, mit dem lustigen Buch vorne hab ich angefangen.


Dann hab ich noch in das tolle Brotbuch von der lieben Nicole von Nicoles Buntes Haus  geschaut, das ist so klasse ! Wir hatten Sachen getauscht und dann hat sie mir dieses Buch von meine Amazon-Wunschliste geschickt, sooo lieb ! Und die anderen schönen Sachen lagen auch dabei ! Nochmal ganz lieben Dank, liebe Nicole ! Auch unsere Idee mit den Überraschungspäckchen ist immer eine tolle Idee ! Kleine Freuden im Alltag !
 

Meine geliebten Stockrosen blühen wieder und ich freue mich so sehr, sie hier noch blühen zu sehen, vor dem Umzug ! Von den meisten Stockrosen habe ich Samen, so dass es dort auch wieder blühen wird !


Ich möchte Euch auch noch von Herzen ganz lieb Danke sagen, für Eure liebevollen Kommentare zu meinem letzten Post ! Ich hab viel nachgedacht !
Ich glaube, es ist wichtig nach vorne zu sehen, nicht mehr zurück !
Es ist wie es ist oder war, man kann keinen Menschen ändern, sollte man ja auch nicht ! Werde versuchen, mich nicht mehr so viel zu ärgern und mehr die schöne Dinge und Erlebnisse zu sehen !
Wir haben so viel geschafft, gerade in dem letzten Jahr und nun soll es bergauf gehen ! Und ich werde versuchen, nicht mehr so viel zurück ins Tal zu sehen !;-) ...denn da ist es oft "nebelig" !


Gleich fahre ich wieder zu meiner Freundin auf den Hof, sie hat sich die Schulter und den Arm gebrochen und ich helfe ihr ein bisschen im Haushalt. Gestern kam mir dann wieder der Gedanke nach dem Gemeinschaftsleben ! Man könnte sich so oft ergänzen, helfen, füreinander da sein, ein Kreis von Menschen, die sich verstehen, die die gleichen oder ähnlichen Ideale oder Vorstellungen haben....Nun ja, mal sehen was die Zukunft noch bringt, eins nach dem anderen ! :-)

Heute Abend werde ich mal in Ruhe bei Euch lesen gehen und entspannen.
Ab Donnerstag haben wir wieder ein langes Wochenende, freu ! Der Große hat morgen ein Vorstellungsgespräch, um 10.30 Uhr. Lieb, wenn Ihr die Daumen drücken könntet !  

Liebe Grüße,
Eure Birgit

Kommentare:

  1. Huhu meine Liebe,
    die Bilder von der Party sehen toll aus.Es war bestimmt wunderschön.Manche wissen ihre Grnezen beim Alkohol nicht,leider muss immer einer aus der Reihe tanzen.Die Bücher hören sich interessant an.Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.Ich freu mich das dir mein Päckchen gefällt.Ja es ist immer eine tolle Idee unsere Überraschungspäckchen,sie versüßen uns doch den Alltag.
    Deine Stockrosen sind wunderschön.Meine wurden dieses Jahr alle von den Schnecken abgefressen.
    Dein neuer Garten wird bestimmt auch wunderschön werden.
    Du hast recht schau nach vorne,du kannst die Menschen wirklich nicht ändern.Man kann nichts erzwingen.Viele meiner so angeblichen Freunde sind heute von meiner Freundesliste gestrichen.Ich mag einfach nicht mehr belehrt und beschimpft werden.
    Viel Spaß heute auf dem Hof bei S. genieße es ein wenig.
    Natürlich drücke ich deinem Sohnemann morgen ganz doll die Daumen,
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ja, die Party war toll ! Der 18.Geburtstag ist ja schon was besonderes !
      Mit den Stockrosen habe ich dieses Jahr auch ein bisschen Pech, sie haben an den Blättern ganz viel Stockrosenrost und viele Blätter fallen welk ab. Schnecken haben wir recht wenige, nur an den Tomaten hab ich Spuren gesehen.
      Irgendwie kommt die Zeit, da zieht man Bilanz, guckt wer wirklich noch Freund ist, aber es ist ok so, manche Menschen begleiten uns nur eine Weile, andere eine Ewigkeit !
      Liebe Grüße, habt eins schönes Wochenende,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit ,
    Verspätet aber von Herzen noch nachträglich alle guten Wünsche dem 18 Jährigen . Und auch ich drück die Daumen für Morgen . Ja der Alkohol , ich kann da ja nun garnicht mitreden , ich hab die Geschmacksgene dafür nicht mitbekommen .
    Und stehe dazu , schmeckt mir nicht , brauch ich nicht . Aber ich muss mich meines Standpunktes immer wieder behaupten . Und das stinkt mir gewaltig , weil warum wird es nicht akzeptiert . Ich red. doch auch nicht von , die die ihn trinken oder die die Rauchen (ich auch nicht ) sollen es lassen . So grad wieder auf einer Einladung erlebt .
    Schön das es dir wieder besser geht , jaja das Gedankenkarussell . Wir wissen es ja besser , aber manchmal ist man machtlos . Familie kann man sich nicht aussuchen und Freunde kommen und gehen . Da hat so jeder seine Situationen .
    Da schließe ich mich Nicole an , manch einer muss aus der Freundesliste gestrichen werden .
    Sieht nach nem tollen Geburtstag aus , wieder schöne Fotos anzusehen , danke . Oh man wieviel bereitet man für so viele Gäste vor ? Bei uns ist ja nächstes Jahr Jugendweihe . Ich schaff das knapp für 8 Personen zu grillen .
    Einen schönen Tag bei deiner Freundin , ihr unbekannterweise gute Besserung .
    Kopf hoch und weiter positiv denken .
    Liebe Grüsse Jani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jani ! Das mit dem Vorbereiten war nicht so schlimm, für die Party. Die Jungs haben fleißig geholfen und das meiste war ja Grillgedöns, da brauchten wir nicht viel vorbereiten. Ein paar Mädchen haben Salate mitgebracht und Brot haben wir aufgebacken, war alles halb so schlimm...backen für so viele Personen wäre viel schlimmer !;-)
      Es ist doof, wenn andere nicht akzeptieren, dass man keinen Alkohol trinkt oder raucht (obwohl das wird ja weniger). Ich rauche auch nicht, trinke ab und an gerne ein Weinchen, aber auch kein Bier oder harte Sachen. Hier auf dem land ist es ganz schlimm, da wird so viel getrunken !:-(
      Ja, ich werde weiter positiv denken ! Nicht immer einfach, aber es ist besser !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    da hat er aber ganz schön gefeiert. Ich drück ihm heute ganz fest die Daumen. Die Bücher, die du dir gekauft hast, sehen beide gut aus. Ich liebe Stockrosen ja auch. Was meinst du, wie traurig ich war, als sie nach unserem Monstersturm hier, alle auf dem Boden lagen. Einige konnte ich aber wieder retten. Leider blühen in diesem Jahr nur die rosafarbenen. Dabei hatte ich so viele Farben. Aber ich habe noch ganz viele Samen. Vielleicht sähe ich einfach neue aus.
    Liebe Grüsse, Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ja, Stockrosen sind einfach schön ! Ich liebe sie auch ! Die meisten stehen bei uns nah an der Hauswand, deshalb ist wohl nicht so viel passiert. Aber von dem jungen Kirschbaum sind ganz viele Äste abgebrochen !:-(
      Mit Stockrosen ist es immer komisch, im ersten Jahr blühen sie ja garnicht und dann so verschieden, ich habe auch ganz dunkle (fast schwarze) dabei. Ich hab mal ganz tollen Bornholmer Stockrosensamen geschenkt bekommen, die sind wunderschön groß geworden !
      Danke für´s Daumendrücken, es scheint geholfen zu haben !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birigt,
    ja Stockrosen liebe ich auch sehr. Hab mir dieses Jahr eine
    neue gekauft, eine rosa gefüllt, sie hat schon Knospen, bin mal
    gespannt. ... Ja so eine Gemeinschaft finde ich auch toll, vor
    allem im Alter, über so was hab ich auch schon nachgedacht :-)
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      die gefüllten Stockrosen finde ich auch schön ! Ach, sie sind alle schön und Malven mag ich auch sehr !
      Wir sprechen oft über eine Gemeinschaft im Alter, ich hätte das gerne jetzt schon oder früher gemacht, aber die meisten Gemeinschaften, die bestehen und mir gefallen, sind weiter weg ! Das hätte meine Familie nicht mitgemacht ! Aber für mich ist klar, dass ich im Alter nicht "alleine" sein möchte.....überhaupt mag ich es mit Leuten, die gleichgesinnt sind, zusammen zu sein, ich stell mir das toll vor, so ein Gemeinschaftsleben, habe viel gelesen und Filme gesehen und mit Nicole (von Nicoles buntes Haus) werde ich mir mal "Sieben Linden" ansehen, das haben wir uns vorgenommen !
      Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende,
      Deine Birgit

      Löschen
  5. Heerlijk genieten al die jongelui. Helaas dan die fles alcohol. De persoon zelf heeft er misschien het meeste last van gehad. Wat een mooie stokrozen, ik heb ze weleens gehad maar ze blijven zo opeens weg. Misschien eens nieuwe zaaien. Ja voor uit kijken, soms is dat erg moeilijk. Iedereen heeft denk ik wel zo'n rugzakje helaas. Fijne dag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo. Danke für Deine lieben Worte ! Vielleicht kommen Deine Stockrosen noch ?! Im ersten Jahr bilden sich ja nur langsam Blätter, im zweiten Jahr kommt die Blüte.
      Liebe Grüße, hab ein schönes Wochenende.
      Deine Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,

    Ihr Sohn hat seine Partei genossen!
    Die Bilder erzählen die Geschichte ...
    Gut für ihn!
    Der Junge mit der Flasche Whisky ist etwas weniger gut.
    Aber zum Glück ging alles gut aus :-)
    Ich wünsche Ihrem Sohn alles Glück und Gesundheit im neuen Jahr des Lebens!

    Ooo was für ein schöner Stockrosen!
    Gut, dass Sie Samen gespeichert hat :-)

    Was für ein schönes Bild von euch, liebe Birgit.
    Sie sind eine schöne Person ...
    Zweifeln Sie nicht zu!
    Sie sind kostbar und wertvoll!

    Liebevollen Grüßen, Suzanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Suzanne,
      danke für die lieben Wünsche und Deine schöne Worte ! Die Party war wirklich schön !
      Ich werde rot !:-) danke für Dein Kompliment, zu meinem Bild !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  7. Hallo Birgit,
    da hat der Große ja eine super Feier gehabt. Ich finde den Morgen danach auch immer so schön: Alle sind entspannt, nur noch die Übernachtungsgäste da, wir Eltern erwünscht und es ist eine lustige Unterhaltungsrunde. in Deinem angelesenen Buch, habe ich neulich auch mal reingeschaut und es total lustig gefunden. Eure Überraschungspäckchen finde ich acu immer total super, einge wirkliche Freude im Alltag - nicht immer nur Werbung :-(
    LG und eine schöne freie Restwoche (sofern das auch auf Dich zu trifft)
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      ja ich fand den Morgen auch so schön, es war so ruhig, friedlich, alle müde und ein gemütliches Zusammensein ! Ich bin auch dankbar, dass wir immer noch dabei sitzen dürfen !;-)
      Wir hatten am Donnerstag auch einen Feiertag und heute hatten wir auch frei, also ein langes Wochenende, schön !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  8. Oh, liebe Birgit, das freut mich aber für euch, dass eure Feier so ein Erfolg gewesen ist.
    Unsere mußten wir ja absagen, weil das Wetter so gruselig war.
    Irgendwie habe ich allerdings das Gefühl, dass das für mich schlimmer ist, als es für das Geburtstagskind war...

    Die Stockrosen sind wunderschön. Wie gut, wenn Samen gesichert sind...
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      ja, mit dem Wetter bei der Feier hatten wir großes Glück, zumal ja Regenwetter angesagt war und so viele Personen nur im Anbau, das wäre heftig geworden !
      Es gab auch Geburtstag, wo die Jungs nicht groß feiern wollten oder das Wetter war nichts, aber für sie war es auch ok oder sie haben nur was mit einem Freund unternommen ! Ich glaube, wir Mamas machen uns da oft zu sehr einen Kopf...;-)
      Ja, bin auch froh, dass ich Stockrosensamen gebunkert habe ! Aber das dauert natürlich wieder, bis sie so schön groß sind !
      Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
      Deine Birgit

      Löschen