Donnerstag, 4. September 2014

Spätsommertage


Ist das nicht ein tolles Wetter ?! Wunderschön der Spätsommer mit all seinen Farben, der Wärme und der Sonne, herrlich !

Wir hatten heute in Senden Schule und haben auch ein wenig draußen gesessen.
Die Prüfungsvorbereitungen für die Heilpraktiker-Prüfung sind dran und die Nerven liegen bei einigen schon ganz schön blank, ein Teil von uns geht jetzt in die Prüfung, die anderen (wie ich auch) im März 2015. Wir sind "noch" etwas gelassener, was sich aber auch bestimmt bald ändern wird !;-)
Die Ausbildung macht immer noch großen Spaß, wir sind eine lustige, kleine, sehr einfühlsame Truppe mit einem super Lehrer und so macht das Lernen einfach Spaß !  Es war (ist) der richtige Weg und die richtige Bauchgefühl-Entscheidung, vor (seit) zweieinhalb Jahren !


Seit zwei Tagen haben wir morgens strahlenden Sonnenschein (Blick aus dem Badezimmerfenster oben).........


.......wir müssen jeden morgen mit dem Auto zur Schule durch den Wald und genießen die Natur.
Das hat schon irgendwie was Meditatives und wir sind entspannt, besser als jeder Stadt-oder Autobahnverkehr (kann ich nach all den Jahren "Ruhe" auch nicht mehr gut haben) !
Auf dem Rückweg lass ich dann nur die Hunde zuhause raus und wir laufen.....


....zum Bach und durch den Wald.


Seit gut drei Wochen hab ich leider einen hartnäckigen Husten, der eigentlich schon fast weg war und nun doch wiederkam, trotz Naturheilmittel und Apothekenmittelchen. Blöd und lästig !:-( Vielleicht ist es ja auch ein "Renovier-Allergie", grins !:-) Nee quatsch, aber der ganze Baustaub ist natürlich auch nicht gerade förderlich.......


Viele Vitamine ! Wir bekommen nun endlich wieder eine Biokiste ! Von dem Biobauernhof hier in der Nähe, von dem wir auch früher regelmäßig beliefert wurden. Kreis Borken gehörte dann leider nicht mehr zum Liefergebiet und nun sind wir wieder in der Nähe und bekommen alle zwei Wochen ein große Gemüse-Obstkiste, die ist aber nun schon fast leer, also doch vielleicht wöchentlich, mal sehen ?! Das Angebot an (Bio)gemüse- und obst (vor allem frischen ! ) ist hier leider auch vor Ort in den Supermärkten ziemlich rar.....und angepflanzt haben wir ja noch nichts.


Jeden Tag geht es auch meist Nachmittags durch den Wald, es duftet herrlich, nach Moos, Laub, Farn, Tannen.....


...danach ist ausruhen angesagt.:-)


...während "Frauchen" sich manchmal ein Entspannungsbad gönnt....:-)


....oder draußen einen Kaffee oder Tee trinkt und in Zeitschriften blättert (solange das Wetter noch so schön ist)........


und kleine Babyschnecken entdeckt.


Der Blick nach oben in den Apfelbaum zeigt noch einige Äpfel, die geerntet werden wollen und zu Apfelkuchen verarbeitet werden (am Wochenende-vielleicht...).


Nein, wir haben das Renovieren (leider) nicht vergessen, haben nur festgestellt, dass wir mal ein paar Tage "runterschalten" müssen.  "Aua-Rücken" bei meinem Männe und meine Erkältung geht auch nicht weg.....also mal das Immunsystem stärken und langsamer machen...wie gesagt, die Arbeit und das Chaos laufen nicht weg...!;-)


Das "Hühnervolk" fühlt sich auch hier wieder wohl und frisst mit Vorliebe meine mitgenommenen Kräuter....
  

....aber dafür gibt es dann wohlschmeckende Eier !:-)
Den Eingang zum Wintergarten haben sie natürlich auch schon "gefunden ", in der Küche waren sie auch schon wieder...aber da fühlen sie sich (noch) nicht so wohl  und sind schnell wieder draußen !;-)

Ihr Lieben, ich gehe mal schlafen und koche mir vorher noch einen Tee für meinen Hals.

Liebe Grüße, Eure Birgit
   


Kommentare:

  1. Liebe Birgit, schön wieder was von Dir zu lesen....Ihr habt so schön bei euch.....Der Wald....Super......
    Gut, dass ich zumindest meinen Garten hier habe , sonst wäre das sehr traurig...Wir wohnen zwar nicht in der Großstadt, aber ländlich ist hier leider nicht....Viel Grün aber das warst dann auch....
    Birgit ich wünsche Dir gute Besserung und geniesse ab und zu die Ruhe, nicht nur schufften ....
    Ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      ja, das hast Du recht, ein Garten ist wichtig und wenn er noch so klein ist ! Meine Eltern hatten auch immer einen Schrebergarten, da waren wir immer alle total gern ! Ich brauch das, in der Natur zu sein, da kann ich entspannen ! Es geht mir etwas besser, aber so ganz bin ich noch nicht fit, vielleicht wirklich mal Zeit zurück zu schalten !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  2. Liebe Birgit,
    das hoert sich ja gut an, bis auf Husten und Rueckenschmerzen.
    Die Waldfotos sind so schoen, ich kann das Moos fast riechen.
    Ich wuensche Dir ein wunderschoenes Wochenende
    Ganz liebe Gruesse
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Birgit !
      Ich bin so gerne im Wald, überhaupt in der Natur, da kann ich wunderbar entspannen !
      Und ich glaube, es wird Zeit, dass wir etwas entspannen, trotz Renovierung, wir werden alle nicht richtig gesund !
      Pass Du auch gut auf Dich auf !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  3. Liebe Birgit,
    vielen dank für die schönen Bilder.Sie wirken so entspannt.Toll ist der Weg durch den Wald.Leider haben wir hier keinen Wald,nur die Feldwege.Früher im alten Haus hatten wir sehr viel Wald,da bin ich immer gerne durchgeschlendert.Man kann runterfahren.Gut so das ihr euch eine Auszeit gönnt,ja die Arbeit läuft nicht weg.Heute kann ich das auch gut,das war früher garnicht möglich.
    Du wirst deine Heilpratiker Prüfung packen,daran glaube ich fest.ich bewunder dich immer noch so sehr das du diesen Schritt gewagt hast.Ein Traum den ich schon so lange träume.
    Gute Besserung für deinen Husten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      vorher hatten wir ja auch keinen Wald, bzw. ich musste erst hinfahren, aber wir hatten ja auch die schönen Feldwege, das mag ich auch !
      Ja, das mit den Auszeiten muss man lernen, ich merke auch immer öfter, dass ich garnicht mehr so viel packe ! Ist halt so !
      Genieße die schönen Herbsttage,
      Deine Birgit

      Löschen
  4. Hallo Birgit,
    Ihr wohnt so herrlich mitten in der Natur. Ich bin ja auch ein Landkind und vermisse nichts. Wenn man Großstadtfeeling haben möchte ist man ja meistens schnell da. Gerade mit Hunden (ich habe auch einen) gibt es ja nichts schöneres, als gleich aus der Haustür in Waldnähe zu sein. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spass diese Natur zu genießen - und die Arbeit kann ja nun wirklich auch warten. Ich wünsche Dir erstmal gute Besserung - Ruhe ist glaube ich jetzt die beste Medizin.
    Ein wunderschönes, sonniges Wochenende wünscht die Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      ja, hier ist das auch so, in ein paar Minuten Fahrzeit bist Du in der nächsten Stadt, wenn man mal Trubel haben möchte, zum einkaufen, manchmal brauch ich es auch, mal in die Stadt zu fahren, ein Abwechslung !
      Aber hier in der Natur komme ich dann wieder zur Ruhe, das ist wichtig !
      Mir geht es schon wieder etwas besser, aber so ganz fit bin ich noch nicht !
      Genieße die schönen beginnenden Herbsttage !
      Liebe Grüße, Deine Birgit

      Löschen
  5. Liebe Birgit,
    der Körper sagt einem schon, wann es genug ist und er dringend eine Pause braucht! Daher wirst du wahrscheinlich auch deinen Husten so schwer los, weil dein Körper weiß, sobald er wieder läuft wie ein Uhrwerk, ist die dringend benötigte Pause vorbei ;-)
    Also entspannt euch ein bisserl, ihr zwei! Gönnt euch die Zeit für Spaziergänge und genießt den Garten, solange wir diesen Altweibersommer haben. Renovieren könnt ihr auch, wenn es draußen grauslich ist. Das Haus ist ja immerhin bewohnbar und es sind - so wie ich das verstanden hab - nur kosmetische Dinge, die zu machen sind.
    Ich freue mich, dass ihr so gut angekommen seid in eurem neuen Zuhause, alle mitsammen!
    Alles LIebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Babsy,
      ja, da hast Du recht, der Körper macht sich bemerkbar, wenn man Ruhe braucht ! Doch leider denken wir dann manchmal, da geht noch was und verschleppen es, mir geht es zwar etwas besser, aber ganz fit bin ich noch nicht ! Naja, wird schon ! Wir machen mit dem Renovieren jetzt auch langsamer, läuft ja nicht weg. Und das stimmt, sowas kann man auch gut an grauen Tagen machen !
      Grüße Dich ganz lieb, Deine Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    ich liebe deine Posts!!!!!!!!!!!
    Und finde es toll wie du lebst!!!!!!!!!!!
    Gute Besserung wünsche ich dir,
    ganz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit,
    lass es Dir gut gehen und hoffentlich hört der Husten bald auf. Biokiste ist bei uns auch immer so ein Thema. Stellst Du sie selber zusammen, oder kommt die einfach so was gerade drinnen ist? Bei uns wird die je nach Jahreszeit zusammengestellt (und es ist immer auch etwas "ungewöhnliches" dabei, was dann ich essen dürfte) oder dann nach Bestellung. Der Mann wünscht sich Überraschung, ist aber nicht immer da zum Essen, und ich bin eher der immer gleich haben wollen Esser. Dann kann ich es aber auch auf dem Markt holen und gleich sehen, ob mir das Gemüse und Obst zusagt.... Wir überlegen also weiter!
    Ich wünsche Euch weiterhin ein frühliches Einleben
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      entschuldige, dass ich erst jetzt schreibe ! Aber ich bin immer noch ein bisschen angeschlagen und nicht ganz fit ! Der "Kleine" ist auch zuhause.
      Ja, mit der Biokiste, ich bestelle die so wie sie kommt, bzw. mit dem Hofinhalt. Lasse mich überraschen ! Hab auch früher schon mal selbst gemischt, aber so wie sie kommt, finde ich es auch gut. Klar, es sind auch mal Sachen dabei wo man denkt, was machste denn daraus ?! Aber meist findet sich dann doch ein schmackhaftes Rezept. Hier essen sie auch nicht alles, aber ist auch ok, dafür ist mein Mann ein "ich probier alles" Esser !:-) Wenn Du einen tollen Wochenmarkt in der Nähe hast, ist natürlich auch super ! Das habe ich früher in Bottrop auch oft gemacht, als wir die Kiste noch nicht hatten. Leider ist das Angebot hier in den Supermärkten nicht so toll, wir haben einen REWE, der hat aber eine ganz gut Auswahl, da kaufe ich manchmal was dazu.
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen
  8. Hallo Birgit, ich hab mich bei Dir "festgelesen" und auf und ab in Deinen Seiten geblättert. Du schreibst so schön, Du zeigst so viele tolle Fotos.
    Ich wünsch Dir Alles Gute und dass der Husten bald vergeht.
    Wir sind ja auch noch nicht so lang im Haus hier. Ich hab den Umzug noch nicht "verkraftet", das spür ich täglich. Sowas ist schon eine riesige Sache, die raubt Kraft und Energie. Schön habt Ihr es jetzt, ich wünsche Euch weiterhin ein gutes Einleben
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      schön, dass es Dir hier bei mir gefällt ! Freu ! Danke für Deine lieben Worte !
      Es geht mir etwas besser, aber ganz fit bin ich noch nicht, wird schon...Der "Kleine" ist auch zuhause, auch krank ! Ja, so ein Umzug zerrt, wir sind ja früher öfter mal umgezogen, da hat es uns nicht so viel gemacht, aber mittlerweile......man ist eben doch keine 18 mehr, grins !:-) Nein ehrlich, wir haben nicht mehr so viel Kraft, körperlich wie auch so. Aber es ist ok, wird halt alles nach und nach gemacht !
      Grüße Dich ganz lieb,
      Deine Birgit

      Löschen
  9. Ohhh - schön dass ich deinen Blog entdeckt habe. Muss da gleich noch viel viel lesen. Vielleicht magst bei mir auch mal reinschauen, würde mich sehr freuen. Bei mir gibts meistens Natur, Blümchen und meinen Hund Seppi zu sehen.
    Einen schönen Abend und liebe Grüße von Helga uns Seppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga und Seppi :-)
      Schön, dass es Euch hier bei mir gefällt ! Nachher gehe ich mal bei Euch schauen, Blümchen, Natur und Tiere mag ich eh ganz doll !
      Liebe Grüße,
      Deine Birgit

      Löschen