Sonntag, 29. März 2015

Wochenende und Ziehung der Lose


Da sah das Wetter gestern Vormittag so vielversprechend aus, die Sonne schien, die Vögel zwitscherten......man könnte ja im Garten wuseln, Wäsche raushängen, vielleicht sogar grillen, einen schönen Spaziergang machen.....


war dann doch nichts, es zog sich immer mehr zu, wurde immer windiger, kälter und vor allem nass ! Also doch weniger Tatendrang :-)


Wir haben die Störche beobachtet, die nun zu zweit sind ! Ein Paar hat sich gefunden, ist das schön ! Nun heißt es warten, warten....sie klappern so vor sich hin (wobei der Sohn sagte, sie klappern wahrscheinlich wegen der Kälte,
grins:-), ab und an sind sie wieder verschwunden, sind wahrscheinlich zum Frühstück, Kaffeetrinken oder sonstwas, lach.... :-) Um die Einrichtung ihrer "Eigentumswohnung" kümmern sie sich noch nicht so recht, der "Horst" sieht noch aus, wie von den Nachbarn aufgestellt, kein Ast wird angeschleppt......Meine liebe Nachbarin Tanja hat so toll darüber berichtet und sie hat auch eine schöne Nahaufnahme der beiden Störche gemacht.
   

Zwischendurch musste der Nebenbuhler verscheucht werden, da ging es richtig rund.....aber die Herzensdame hat ihren Herzensmann gewählt, mit mächtigem Geklapper.


Nun fressen sie vereint ab und an hinten auf der Weide.


Ja und da unsere Hühner alles fressen was nicht angewachsen ist, nein falsch - gerade angewachsen ist grrrr und überall ihre "Hinterlassenschaften" hinterlassen, haben sie nun doch erstmal einen provisorischen Zaun (aus Paletten bekommen), der soll noch ausgetauscht werden gegen einen Kastanien-Staketenzaun. Sie werden natürlich auch weiterhin zwischendurch im Garten laufen können, aber halt nicht immer. Nachdem ein Huhn letztens ein Stück Fleisch vom Schwenkgrill "geklaut" hat, haben wir gedacht, uns würde vielleicht wenigstens mal ab und an "eine räumliche Trennung" ganz gut tun !;-) Nun ja, nen bisschen beleidigt sind sie ja schon.....
  

Sie haben noch eine Eule als Pfahlsitzer bekommen, ein Huhn gab es leider nicht.:-)  Sohnemann hat sich den Freischwingersitz wieder nach draußen geholt, im Hintergrund haben wir nun das Gewächshaus umgestellt, da stand ja vorher das alte Hühnergehege, wenn es draußen wieder schöner ist, mache ich mal mehr Bilder.


Apropos Bilder, wir haben am Wochenende mal wieder ältere DVD´s rausgekramt, nachdem das Fernsehprogramm seit langem zu wünschen übrig lässt.
Klar, es wird seit Tagen auch viel über den Flugzeugabsturz berichtet, ich frage mich aber immer öfter, ob wir nicht immer mehr an den Punkt gelangen, wo zu viel berichtet wird !? Nicht falsch verstehen, es ist schrecklich und ich bin auch für Aufklärung, aber sollten wir nicht auch die Angehörigen in Würde trauern lassen und nicht mit der Kamera draufhalten. Müssen wir sofort Gründe finden, bevor alle Ermittlungen abgeschlossen sind........
"Mediengeilheit"....ich weiß nicht, wo das hinführt. Das es z.B. Menschen gibt, die bei Verkehrsunfällen vorbeifahren (nicht helfen !) und mit dem Handy filmen, hat mich total geschockt, sind wir so abgestumpft ?! Das dies nun endlich bestraft wird ist nur zu befürworten, aber muss es überhaupt soweit kommen......
Ich lass das jetzt einfach mal so stehen.
Bei uns bleibt immer öfter die Glotze aus oder wir schauen DVD´s & eine Tageszeitung haben wir eh seit längerem nicht mehr.
           

Aber nun zu schöneren Dingen. Mein Kleiner hat heute Mittag die Gewinner aus der Bloggeburtstagsverlosung gezogen.
Danke für Eure Teilnahme und Eure lieben Kommentare ! 


Den Hauptgewinn (das Osterpäckchen) hat gewonnen: Die liebe Maike vom blog "froh und bunt" 
Herzlichen Glückwunsch ! 



Den Trostpreis hat gewonnen: Die liebe Manu vom blog "Wir vom Ende der Straße" Auch Dir - Herzlichen Glückwunsch !



Bitte teilt mir noch Eure Adressen mit (meine Mail Adresse findet Ihr im Profil unter Kontakt). Dann bringe ich die Päckchen morgen weg und sie sind hoffentlich noch pünktlich vor Ostern bei Euch !


Allen anderen wünsche ich bei der nächsten Verlosung viel Glück und habt noch einen schönen, gemütlichen Sonntag !

Liebe Grüße,
Eure Birgit

Dienstag, 24. März 2015

2. Bloggeburtstag und Verlosung & Nachtrag



Wie schnell die Zeit vergeht, heute vor 2 Jahren habe ich meinen ersten Blog-Eintrag geschrieben ! Ich schreibe immer noch gern, lese gerne Eure Kommentare und freue mich, dass sich hier unter den Bloggern und den Lesern so viele liebe Menschen finden und austauschen ! Es ist schön, tut gut und ich freue mich auf viele, noch kommende Jahre !
Schön, dass es Euch gibt !


Ich habe wie im letzten Jahr wieder ein Osterpäckchen für Euch gepackt und hoffe, Ihr freut Euch darüber. Ein blumiges GreenGate Deckchen, Ostertee, Süßes, Filziges.....


Einen Trostpreis soll es auch geben, ein schönes GreenGate Geschirrtuch, einen frühlingshaften Vogel fürs Fenster und eine Blumenmischung für Euren Balkon oder Garten.

Ich hoffe, Ihr habt Spaß an den Sachen ?! Wenn ja, dann hinterlasst mir bis zum Sonntag (am Montag möchte ich die Sachen gerne zur Post bringen, damit sie noch pünktlich zu Ostern bei Euch sind) einen Kommentar (Ihr könnt auch eine Mail schicken). Am Sonntag zieht mein Sohn aus einem Körbchen die beiden Lose mit Euren Namen.  Jeder kann mitmachen, egal ob selbst Blogger oder stiller Leser und egal wo Ihr wohnt. Ich freu mich, wenn Ihr Euch freut !

Nun habt einen schönen Tag, bei uns kommt gerade die Sonne durch.

Liebe Grüße,
Eure Birgit

Nachtrag: Heute Nachmittag haben wir von dem Absturz der Germanwings Maschine in Südfrankreich erfahren. Wir sind tief berührt und unser tiefstes Mitgefühl gilt vor allen besonders den Angehörigen der 16 Schüler & der 2 Lehrerinnen aus dem Nachbarort Haltern am See. Beim Gedanken, mein Kind als Elternteil (mein Sohn ist auch in einer 10.Klasse) vom Flughafen abholen zu wollen und es kommt nicht (nie mehr lebend) an, stockt mir der Atem und die Tränen laufen - unvorstellbar und doch so nah !  (Wie unwichtig ist da ein Bloggeburtstag)



Sonntag, 22. März 2015

Wochenende und "Hühnerumzug"



Da das Wetter heute doch noch sehr schön wurde, habe wir die Zeit draußen im Garten verbracht. Die Hühner sind nun ins neue Hühnerhaus (das ehemalige Spielhaus) gezogen. Natürlich musste erstmal alles begutachtet werden !:-)
 

Unser zahmes Huhn war natürlich neugierig, die anderen Hühner noch etwas zaghafter....


.....aber Neugierde siegt immer und ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie neugierig Hühner nun mal sind !:-) Obwohl hier gibt es ja einige Hühnerhalter...



Gefressen wurde auch gleich. Gegen Abend taten sie sich allerdings schwer, alleine in die neue, noch nicht vertraute Umgebung zu gehen, da wurde im Garten gesucht, gemeckert, bis die ersten rein gingen. Ein Huhn musste wir aber einfangen und in den Stall tragen. Nun ja, das dauert ein paar Tage.  


Den alten Stall haben wir abgerissen und etliche Mäuselöcher gefunden, zur Freude der Hunde, die erstmal auf Mäusejagd gingen.


Heute war das Wetter doch richtig schön, gestern hatte es fast nur geregnet.


Zwischendurch ne Kaffeepause mit Blätterteig-Bretzeln aus Holland. Die haben wir hier schon immer gern gegessen, ich meine sie hießen/heißen bei uns "Leidenschaften" oder so ?!
Gegen Abend haben wir noch gegrillt, weil das Wetter noch so toll war.


Das war dann heute der schöne Sonnenuntergang.


Letzte Woche hatte ich mir zwei neue Bücher geholt und hab am Wochenende ein bisschen darin gelesen. In dem Ruhrpott Buch erkenne ich mich an vielen Stellen wieder (aufgewachsen im Pott), vieles (auch lustiges) aus der Kindheit und halt typisch "Pott", gut geschrieben !
 

Am Freitag war ich spontan mit dem Sohnemann nach der Schule in Winterswijk, ein bisschen bummeln und Lebensmittel kaufen.
War schön, einfach ein bisschen raus und wie sehr ich diese Stadt liebe, wisst Ihr ja bereits !:-)




Eine Palette Kaffee für meine Mama und Kaffeebohnen für uns (Kaffee ist in Holland meist günstiger), meine Lieblingszeitschrift, eine neue Teesorte und Blümchen.


Wir waren ein bisschen mit dem alten Bus unterwegs und Regenschauer...


...und Sonne wechselten sich ab.


Haben lecker gekocht.....


und sind dankbar und froh, dass wir in der Nähe unseren Biohof-Lieferanten haben. Obwohl...Kohl kann ich gerade nicht mehr sehen (zwar gesund), aber das wechselt nun so langsam und die Küche wird wieder "leichter".


Ein bisschen aufgeräumt und umdekoriert, auf dem Schrank lag noch nen
Weihnachtsläufer, öhm.  (und ja - da habe ich dann wohl länger schon kein Staub geputzt !;-)


Ihr Lieben, ich wünsche Euch eine schöne, kommende Woche !


Und wenn Ihr mögt, schaut am Dienstag mal rein, da gibt es eine kleine Überraschung !:-)

Liebe Grüße,
Eure Birgit

Dienstag, 17. März 2015

Unterwegs



Heute mal nur ein paar Bilder. Ich war schon früh unterwegs und konnte mich nicht sattsehen an der Natur.....So schön & das wird ein schöner, sonniger Tag !






 













Und nun.... :-)


Habt einen wundervollen Tag & ganz lieben Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzen Post !

Viel Sonne außen und im Herzen wünsch ich Euch,
Eure Birgit